Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Ursula Drechsel


Free Mitglied, Markranstädt

Nashornkäfer

Im Komposthaufen eines Bekannten kamen die Raupen der Nashornkäfer zum Vorschein. Unser Bekannter wird die Raupen wieder in den Rest des Kompostes einsetzen, damit sie sich weiter entwickeln können und im August-September sich als Käfer in ihrer vollen Pracht zeigen können.

Kommentare 4

  • Doris Zug 11. September 2010, 21:45

    Das finde ich klasse, dass die Jungs und Mädels weiter im Kompost arbeiten dürfen.
    LG Doris
    Kleines Schwesterchen
    Kleines Schwesterchen
    Doris Zug
  • Ursula Drechsel 10. April 2010, 17:28

    Lieber Rolf, danke für Deine Info. Mein Bekannter sagte, daß im Herbst die Käfer da sind. Ich werde sie dann wieder fotografieren.
    LG Ursel
  • Inge Staack 6. April 2010, 16:24

    Interessante Aufnahme und Info.
    Ich hoffe du bleibst dran und zeigst uns irgendwann später die Käfer.
    LG Inge
  • Brinckmann Rudolf 6. April 2010, 0:40

    Sehr schön aufgenommen.
    Bis sich die Raupen verpuppen kann es noch lange dauern.
    Vom Ei bis zum fertigen Käfer vergehen etwas 5 Jahre.
    Ich weiß nicht wie alt die Raupen jetzt sind,aber ich schätze mal das die Raupen so 4 Jahre alt sind und sich bald verpuppen werden.
    Lg Rudolf Brinckmann

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 878
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz