Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

barbara hetterich


Pro Mitglied, Gelnhausen

*** naschender Admiral ***

Der Admiral gehört zu den typischen Wanderfaltern.
Ab April fliegen sie regelmäßig aus dem Mittelmeergebiet bei uns ein.
Die Eiablage erfolgt ebenfalls auschließlich an der Brennessel, doch werden die Eier in deutlichem Gegensatz zum Tagpfauenauge und Kleinen Fuchs immer einzeln angelegt.
Im Lauf des Sommers bilden sich meist 2 Nachfolgegenerationen. Im Spätsommer und Herbst ist diese Art am zahlreichsten zu beobachten.
Viele der im Spätsommer geschlüpften Falter wandern wieder nach Südeuropa zurück.
Andere versuchen ihr Glück in Winterquartieren, in denen sie aber in aller Regel nicht überleben. Dennoch schaffen es manchmal einige Falter unbeschadet die Winterruhe.

Endlich hatte ich mal Glück, Juhu !!!!

:-))

Kommentare 17

Informationen

Sektion
Ordner Makro
Klicks 275
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 100.0 mm
ISO 200