Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.035 6

FotoFukS


Pro Mitglied, München

Nalca-Pflanze

Die Nalca-Pflanze, der lateinische Name dieser Pflanze ist Gunnera tinctoria, nennt man auch Mammutblatt oder Riesenrhabarber, obwohl sie nicht wirklich mit dem Rabarber verwandt ist.

In Patagonien gibt es ganze Wälder mit diesen Nalcas, oft wachsen sie auch einfach am Wegesrand.

Ihre mit feinen Dornen übersäten Stiele sind essbar und schmecken auch ähnlich wie Rhabarber. In Chile werden die fleischigen, faserigen Stängel mit einer Prise Salz gegessen.

Kommentare 6