Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Nail Design: Es war einmal ein treuer Husar ...

Es war wieder "hair&beauty" in Frankfurt – 2014 seit langem wieder mit Friseur-Team-WM und endlich mal mit Pariser Flair!

Sechs Teilnehmer aus Russland und einer aus der Ukraine machten die WM-Disziplin "Senior Ladies Haute Couture" unter sich aus.
Hierbei geht es um das Schmücken der Fingernägel mit verrückten Aufsteckern, die den Gebrauch der Hände unmöglich machen.

Das hübsche Kleid erinnert an die Uniform eines Husaren-Regiments des russischen Zaren Alexander I. zur Zeit der Napoleon-Kriege.
Die Nagelaufsätze tragen Symbole wie zaristischer Doppeladler, Ölzweig, Schreibfeder und Drachentöter St. Georg.

Kommentare 7

  • Pixeltoni 2. Juni 2014, 2:04

    Die Strafe für Nase Bohrer :-)


    G. Jürgen
  • T. Schiffers 14. Mai 2014, 21:06

    ist schon extrem...aber das ist ja wohl der Sinn von so ner Messe!;-)Tino
  • heide09 14. Mai 2014, 19:01

    Sieht interessant aus ohne Zweifel.
    Aber sie kann nicht mal ein Glas sicher damit halten,
    wirklich für nichts zu gebrauchen. :-))

    HG Ania
  • Andreas E.S. 14. Mai 2014, 19:01

    Jetzt habe ich doch eine Verwendung für die nicht zu verwendenden Fingernagelverlängerungen gefunden: Wenn es einem im Rücken juckt, kommt man mit diesen Gebilden sicher eher an die richtige Stelle. Was soll man sonst mit diesen Kunstwerken nach der Ausstellung machen? Ich bin wieder viel zu nüchtern.
    LG Andreas
  • Mademoiselle Florence 14. Mai 2014, 15:01

    Aufregend diese Kreativität. :)
  • Foto-Nomade 14. Mai 2014, 11:17

    SIE sieht gut aus.
    Wie Du schon schreibst,
    ist eine Teilnahme am allgemeinen Leben unmöglich.
    Mich schaudert es schon immer in der Öffentlichleit,
    wenn mit solchen Tentakeln und vielen Verrenkungen auf den "Fernophonen" "gesimmst" wird.
    ~
    Danke zu

    ~
  • Franz Eberhard Fritsche 14. Mai 2014, 0:08

    für die braucht man ja einen Waffenschein...;-)
    LG Eberhard

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Ordner Beauty+Style Fairs
Klicks 1.004
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A35
Objektiv Tamron 18-200mm F3.5-6.3 or Tamron AF 28-200mm F3.8-5.6 XR Di Aspherical [IF] MACRO or Tamron SP AF 17-35mm F2.8-4 Di LD Aspherical IF or Sigma 18-250mm F3.5-6.3 DC OS HSM
Blende 4
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 35.0 mm
ISO 1000