Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Nahrungsergänzung....

Nahrungsergänzung....

222 13

Hörbie40


Basic Mitglied, Schwanstetten

Kommentare 13

  • werner weis 31. Oktober 2014, 11:42



    der Bild-Titel tut so nicht Not, aber zunächst Unruhe im Bild
    eine ernstzunehmende Fotografie - sie kommt zur Ruhe

    wenn man sie lange anschaut, überzeugt sie: Hier ist alles so gültig!
  • WendenBlende 30. Oktober 2014, 17:13

    Ich bin auch am Rätseln, was da gerade passiert.
    Ich glaube, da werden Pfandflaschen aus dem schon aus der Verankerung gerissenen Mülleimer gefischt.
    Dafür spricht der Matchsack auf der Schulter. Und die zu große Hose (obwohl, das ist ja auch wieder angesagt)
    Dagegen spricht die Haarfarbe: Da konnte sich jemand noch die Strähnchen leisten. Und der Coffee to go, der ja meist überzogene Preise hat.
    Wir werden es nicht erfahren. Jedenfalls ein Foto, auf das man länger schaut. Und das ist ja sehr viel.
    LG
    LG
  • Ingrid Lowis 17. Oktober 2014, 21:59

    ein kurzer Moment und wir können rätseln was du uns hier zeigst:
    Einer, der die Mülltonnen durchsucht um von der Wegwerfgesellschaft noch etwas für sein armes Leben abzufischen,
    Einer, der nur schnell was wegwerfen will....
    Einer, der mal eben stolpert und dabei die Mülltonne fast umwirft....
    Ich/wir wissen es nicht... Jeder nimmt die Interpretation die seinen Erfahrungen am nächsten ist.
    Klasse Street!


    LG Ingrid
  • ilsabeth 17. Oktober 2014, 20:15

    Hauptsache, wir haben genug Geld, um demnächst mal wieder die rumzockenden Banken zu retten. :-(
    Gut gemacht, Hörbie! Als so etwas neben mir passierte, habe ich vor lauter Scham nicht knipsen können.
    LG ilsabeth
  • Marina Luise 16. Oktober 2014, 19:46

    Sie hat Spass und lächelt - sicher hat sie was weggeworfen - auf keinen Fall angelt sie da was raus!
    Oder dann lächelt sie vielleicht etwas verschämt! ;)
  • Artur Feller 16. Oktober 2014, 12:39

    Alleine der Titel kann uns glauben machen, dass es sich tatsächlich um eine Nahrungsergänzung für die Lady handelt und sie sich, mit ihrem leichten Lächeln im Gesicht, nicht vielleicht doch von einer unliebsamen "Last" befreit.

    Auch so geht Street, davon abgesehen, dass ich die trinkende Person in der Bildmitte als ruhenden Pol und bildbestimmend empfinden kann und der Titel auf diesen Mann gemünzt sein könnte.
  • J.K.O. 16. Oktober 2014, 12:27

    Das traurigste Kapitel unserer Gesellschaft ... Kinder- u. Altersarmut gehören dazu ... verstehe dein Bild als Anklage ... ein Zeitdokument !!!
    lg leblanc
  • Gisi H. 16. Oktober 2014, 12:05

    Sie steht in Deinem Bild am Rande, so wie auch in der Gesellschaft. Vielleicht sucht sie auch nach Pfandflaschen etc.
    Ein sehr gutes Foto.
    LG Gisi
  • Beilano54 16. Oktober 2014, 11:41

    Sehr schön Dargestellt durch dein Foto. LG Günter
  • nur ein moment 16. Oktober 2014, 11:33

    Diese Nahrungsergänzung ist so ähnlich wie Diätenerhöhungen in Berlin.... nur in ganz anderen Dimensionen :-(
    Sehr schön thematisiert, am Rande der Gesellschaft zu überleben!
    vg . nur ein moment
  • Artur Feller 16. Oktober 2014, 11:27

    Sonderklasse Street.

    Kompliment.

    Grüße
    Artur
  • Axel Hoffmann (ogaxx) 16. Oktober 2014, 11:16

    Mal wieder ein Digitalbild, denn in Zeiten der analogen Fotografie war dieses Problem noch ein kleineres

    LG Axel

Informationen

Sektion
Ordner Streets
Klicks 222
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D600
Objektiv 24.0-120.0 mm f/4.0
Blende 10
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 38.0 mm
ISO 250