Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.669 64

Annette Meves


Free Mitglied, Wernigerode

Nahrung teilen

Da Ameisen immer aufgeregt durcheinander laufen und nie wirklich fotogen stehen bleiben, habe ich mich riesig über dieses Foto gefreut.

Entweder teilen sich diese beiden Ameisen die winzige erbeutete Spinne oder sie wird komplett übergeben und dient als Futter für die Königin und den Nachwuchs. Ein paar cm weiter war zwischen alten Holzstämmen ein Eingang, wohin kurz zuvor eine giftig grüne Raupe transportiert wurde. Es herrschte ein reger Verkehr auf der Ameisenstraße.
Schon als Kind war ich fasziniert von diesem Anblick und heute wo es die Technik möglich macht alle Einzelheiten zu betrachten, finde ich es noch spannender.

Kommentare 64

  • Martin-X 3. Juni 2016, 19:39

    Das ist (wie viele deiner Bilder) ein Hammer !!

    LG Martin
  • Charly Charity 22. September 2015, 22:30

    Was für ein wundervolles Makro ... und die fehlenden Sternchen bekommst du von mir, einfach herrlich!****************
    lg Dagmar
  • Ralf Farwick 18. Juni 2015, 22:26

    Diese emsigen, kleinen Biester hast Du fantastisch und in allerbester Schärfe erwischt.
    Glückwunsch zu diesem Makro.
    LG Ralf
  • Stephan80 9. Februar 2015, 16:07

    Hallo Annette!
    Ein ganz tolles Foto!
    Die beiden Hauptdarsteller sind knack scharf und in einer interessanten Pose erwischt.
    Die Tiefenschärfe finde ich genau richtig.
    Die beiden schauen auf deinem Bild aus wie große Monster.
    Gefällt mir sehr!
    Viele Grüße von Stephan
  • mag ich 9. Januar 2015, 22:11

    das ist schwer. gut gemacht!
  • Pesche Schweizer 5. Januar 2015, 22:24

    Da kannst Du auch Freude haben. Ein absolutes TOP Macro!!!
    Liebe grüsse Pesche
  • Schneider Hannelore 11. Dezember 2014, 21:22

    Ein ganz tolles Foto, so etwas habe ich noch nie gesehen; mit einer klasse Schärfe. Ich bin begeistert.
    LG Hannelore
  • Harald. Brede 7. Dezember 2014, 20:33

    pro
  • MJA. 7. Dezember 2014, 20:33

    e
  • Hotzenwäldler 7. Dezember 2014, 20:33


    +++
  • Raymond M. 7. Dezember 2014, 20:33

    Hinreißendes Makro; da bedurfte es sicher wieder viel Geduld.
    Das Einzige was mir fehlen könnte wäre
    eine Vignette, die das unruhige Umfeld etwas abdeckt.
    Super Triple Pro
    +++
  • monochrome 7. Dezember 2014, 20:33

    -
  • Steffen Lohse 7. Dezember 2014, 20:33

    +/-
  • Hans Rentsch 7. Dezember 2014, 20:33

    +
  • Michael.Fischer 7. Dezember 2014, 20:33

    Mir egal, was die da gerade übergeben, jedenfalls trotz der weiter oben angeführten "Schwächen" ein herausragendes Natur-Doku.
    Sehr pro