Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

TerraPixx by Kai C. Pekie


Pro Mitglied, Erftstadt

NAF Northfriesian Airforce

Fliegerhorst Föhr, Nordfriesische Luftwaffe, sollte Grönland uns mal angreifen ... an denen kommen sie nicht vorbei ...

Pentax K-5 mit Pentax 18-135 @ 18 (KB27mm)
ISO 500 - f/8.0 - 1/4000s

Kommentare 3

  • TerraPixx by Kai C. Pekie 16. Oktober 2013, 14:34

    @ Anni
    Zur Schärfe der Flügel: 1/4000 Sekunde !!! Da können die Viecher flattern wie sie wollen. Die Bewegung ist immer eingefroren. Deshalb habe ich ja auch trotz Sonne die ISO hochgeschraubt. Allerdings ist beim starken Ausschnitt-Vergrößern und Nachschärfen ordentlich Rauschen ins Bild gekommen. Außerdem gibt es durch etwas nachlässiges Schnell-Schärfen Halos (heller Rand) um die Flügelspitzen. Ich hätte etwas akkurater nachbearbeiten können - aber insgesamt hat auch das Pentax 18-135 nicht viel drauf, so dass ich denke mit den Einstellungen beim Fotografieren schon alles richtig gemacht zu haben.
  • Anni P 16. Oktober 2013, 14:01

    Eines meiner Lieblingsmotive ganz toll in Szene gesetzt. Klasse ist vor allem, dass da überhaupt nichts unscharf ist, nicht einmal die Flüel.

    Passenderweise habe ich übrigens vor Kurzem die Kurzgeschichte The Birds von Daphne Du Murier (im Grundprinzip ähnlich wie der Film aber noch mehr auf WWII/Kalter Krieg bezogen) gelesen...
  • giuseppe gorgero 15. Oktober 2013, 20:12

    Stupendo scatto