Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
nächster Versuch...

nächster Versuch...

159 1

Hauke von Mack


Free Mitglied

nächster Versuch...

...mit diesen kleinen Plagegeistern, die immer Weg fliegen, wenn ich Ihnen mit dem Sigma 70-300 auf die Pelle rücken will. Dabei funktioniert das nur im Bereich 200-300 mm als Makro, ich will gar nicht wissen, wie man das mit einem kürzeren Objektiv hinbekommen will, ohne dass sie ständig flüchten...

Nachteil an der langen Brennweite ist die geringe Schärfentiefe wie hier deutlich zu sehen.

Hat vielleicht jemand Tipps?

Sigma 70-300 mm F4-5,6 DG APO bei F9, ISO400, 1/640s.

Die anderen Versuche:

gemeiner Fiesling
gemeiner Fiesling
Hauke von Mack
Frust-Zwerge
Frust-Zwerge
Hauke von Mack

Kommentare 1

  • Bärbel Schober 18. Mai 2007, 11:13

    Wie man das mit der Tiefenschärfe besser machen könnte weiss ich auch noch nicht. Aber diesen Versuch finde ich echt gut.
    Liebe Grüsse von
    Bärbel