Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
799 8

Oli v. Halen


Free Mitglied, Köln

Nadine

Travemünde, Sommer 2002

Kommentare 8

  • Oli v. Halen 5. September 2003, 18:25

    @ alle
    Ich seid ja nur eifersüchtig, daß ich so tolle Bilder machen kann und die Modelle dafür 4 Stunden vor der offenen Klotür posieren, bis ich die Unschärfe perfekt eingepegelt habe!
    Übrigens: Die Reise nach Travemünde habe ich nicht bezahlen müssen - Ätsch!
  • SPO © 29. August 2003, 11:08

    Die Klorolle im Fenster ist okay, ansonsten ist das Bild von der Sorte "flüssiger als Wasser"
  • Micha Paech 29. August 2003, 9:46

    Wieder was zum Thema: Bilder, die die Welt nicht braucht! Aber die FensterSpiegelung ist gut gelungen....

    MICHA
  • André Irlmeier 29. August 2003, 9:33

    spitzen bild - alles aber wirklich alles richtig gemacht !
  • Monika Endres 26. August 2003, 7:04

    @Adalbert E. Bock
    ...auf dem Damenklo? ;-)
  • Adalbert E. Bock 26. August 2003, 1:19

    Dafür hat die Klotür scharfe Kanten. Ich klemmte mit neulich erst einen Finger...
  • Oli v. Halen 25. August 2003, 14:19

    @ Kommentator MK:
    Tja, wer kein DSL hat, sollte sich lieber Briefmarkenalben hochladen! :-))
    Zur Schärfe: Beim genauen Hinsehen (auch im Original hier): Leider nein. Schade eigentlich, oder?
  • Oli v. Halen 25. August 2003, 14:04

    Ja, was soll man da sagen.. Eigentlich wollte sie nur mal eben Zigartetten holen, die Nadine.
    Jetzt ist die Frage: Hat sie sich verlaufen, ist die Tür zu schwer oder was ist da drinnen los??
    Oder so.