Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karlheinz Klaus


Free Mitglied, Saalow, südl von Berlin

Kommentare 3

  • Markus Von Gruchalla 16. Mai 2001, 1:34

    .... ganz gut freigestellt, aber das Problem an freigestellten Motiven ist doch das Sie (vor allem vor neutralen Hintergründen) sehr künstlich wirken. Dem Bild fehlt einfach ein Hintergrund ! So steht die Person im leeren Raum und schaut ins Leere, das Bild wird nichtssagend.
  • Christoph Moseler 15. Mai 2001, 15:20

    Wie stellt man eigentlich perfekt frei ?
    Ich habe auch schon ein paar Versuche hinter mir, war aber nie damit zufrieden.

    Z.B. unterhalb ihres Kinns ist die Freistellung IMO nicht so gelungen, weil im Original der Hintergrund dort dunkel ist, auf dem bearbeiteten Bild aber hell erscheinen soll. Das war bestimmt ne schwierige Stelle.
    Gibt es da irgendwo eine gute Anleitung ?
  • Stefan Negelmann 15. Mai 2001, 14:33

    ganz gut freigestellt, nur unten vorn an den haarspitzen nicht sehr sauber.
    vielleicht dort auch noch etwas abdunkeln...
    gefällt mir jedenfalls weit besser, als die erste version.

    Gruß, Stefan

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 290
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz