Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Brauner


Free Mitglied, Wolfsburg

Nadelparade

Diese Nadeln der Blaufichte sind nach ihrem Frühjahrswachstum blaßgrün. Dass jede Nadel aber zugleich mit einem schönen Muster zart gestreift ist, entdeckt man erst, wenn man ganz nah herangeht. Die Aufnahme zeigt außerdem, dass an dem waagerechten Zweig die Nadeln stark nach oben streben, nur den wenigen, die ganz unten am Zweig herausgekommen sind, ist der Weg zum Licht versagt. Schön zu sehen ist auch, dass jede einzelne Nadel in dem Zweig einen eigenen Wachstumskanal hat. Die rötlich-harzig scheinende Verdickung dürfte die Vorbereitung eines künftigen Seitentriebes sein.
Gut, dass man diese wunderbaren natürlichen Geschehnisse auf diese Art sichtbar machen kann.


Sony DSC-S70

Kommentare 18

  • Christian Kreuzer 29. August 2001, 22:48

    Anders und vielleicht auch besser als meine Nadeln... danke für den Vergleich.
    Gruss Christian
  • Walter J. Pilsak 16. Juli 2001, 17:18

    Hallo Günter, ein wunderbares Foto. Mir gefallen vorallem die zarten Farben. Hier zeigt sich auch wieder, daß ein Detail oft mehr aussagt als das Ganze!
  • Rudolf Dick 14. Juli 2001, 8:52

    Wunderschön! Vor allem die Makro-Fotografen, wie auch Du einer bist, lernen den Mitmenschen das genauere Sehen der Dinge. Außerdem gelungen: der passende Titel. Gruß Rudolf
  • Hans - Jörg Blackstein 12. Juli 2001, 19:43

    Ein ausgezeichnete Makroaufnahme! Jetzt muß ich schon grügeln, was noch nicht gesagt wurde :-)
    Ich werde wohl demnächst immer mit Lupe in den Garten gehen, um solche Details mal im Original zu sehen :-) Gruß Hans
  • Conny.M 12. Juli 2001, 18:48

    Oh, ein schönes Bild! :-) Das Motiv ist super ausgearbeitet worden... gefällt mir gut!
    Conny
  • Günter Brauner 12. Juli 2001, 16:23

    @ Frank,
    abgebildet ist die Farbe der Originalaufnahme. Ich hatte denselben Gedanken wie Du, aber auch mein Versuch führte zu dem Ergebnis, dass dieses Bild von seinen zarten Farben profitiert, also habe ich es gelassen wie es war.

    Danke für alle netten Anmerkungen.
    Gruß Günter
  • Wolfgang Van Oorschot 12. Juli 2001, 15:09

    mit den Möglichkeiten die die Digis im Makrobereich bieten erschließt sich einem eine neue Welt.
    Ich kann deine Begeisterung nur teilen.
    Gruss Wolfgang
  • Britta Bartelt 12. Juli 2001, 13:12

    Eine wirklich wunderschön zarte und scharfe Aufnahme! Auch der Ausschnitt gefällt mir sehr.
    Gruß,
    Britta
  • Frank Brauner 12. Juli 2001, 12:12

    Sehr schöne Aufnahme.
    Hast Du sie absichtlich aufgehellt um die "Zartheit" zu erhöhen ?
    (Ich habe mal etwas abgedunkelt und Kontrast erhöht. Dann wirkt sie noch klarer und "schärfer" aber eben nicht mehr so zart...)

    Gruß,
    Frank
  • Günter Brauner 12. Juli 2001, 11:00

    @ Helmut, da hast Du recht, war schmerzhaft! Ist aber schon vergessen, jetzt Freude ohne Reue.
    Gruß Günter
  • Helmut Kogler 12. Juli 2001, 10:18

    @ Günther:

    Fotografiere auch digital. Allerdings habe ich mich bewusst GEGEN sony entschieden, wegen dem Memory Stick, weil extrem teuer.
  • Günter Brauner 12. Juli 2001, 9:50

    @ Helmut, habe die Sony ein halbes Jahr und würde sie nicht mehr hergeben. Hatte einige andere probiert und mich dann für diese mit dem Carl-Zeiss-Objektiv entschieden. Zu dem mitgelieferten 8 MB-Memorystick habe ich mir gleich einen 64er dazugekauft, damit ist man dann recht komfortabel ausgestattet.
    Nach meinen eigenen Erfahrungen glaube ich, dass mehr und mehr engagierte Fotografen auf Digital umsteigen werden.
    Gruß Günter
  • Elke Bremer 12. Juli 2001, 9:33

    Sehr schöne Detailaufnahme. Auch diese lichten Farben gefallen mir sehr gut. Ein nicht alltägliches Foto.
  • Thomas Heppel 12. Juli 2001, 9:25

    Genial diese scharfen Details! Ein Foto für ein Botanik-Lehrbuch!
  • Marianne Wiora 12. Juli 2001, 9:14

    Wie schön doch oft ein Detail sein kann. Das Motiv hast Du gut gesehen. Dir ist eine sehr schöne Aufnahme gelungen. Gruß Marianne

Informationen

Sektion
Klicks 2.284
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie