Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Nackte "Tatz"achen ;o)

Nackte "Tatz"achen ;o)

800 8

Silmaril Silmaril


Free Mitglied, Basel

Nackte "Tatz"achen ;o)

Es ist ein Ausschnitt einer Grossaufnahme der Tatze meines kürzlich eingezogenen Katers Alabama (genannt Ali)

Danke an alle für's mitraten, hat Spass gemacht :) und gute Nacht ¦o)

Franziska

@alle Katzenfans noch das Gedicht von Heinz Erhardt, das mir bei diesem Bild in den Sinn gekommen ist:


Die polyglotte Katze:

Die Katze sitzt vorm Mauseloch,
in das die Maus vor kurzem kroch, und denkt: "Da wart' nicht lang ich,
die Maus die fang ich!"

Die Maus jedoch spricht in dem Bau:
"Ich bin zwar klein, doch bin ich schlau!
Ich ruehr mich nicht von hinnen, ich bleibe drinnen!"

Da ploetzlich hoert sie - statt "miau"-
ein laut vernehmliches "wau-wau"
und lacht: "Die arme Katze,
der Hund, der hatse!
Jetzt muss sie aber schleunigst flitzen,
anstatt vor meinem Loch zu sitzen!"

Doch leider-nun, man ahnt's bereits-
war das ein Irrtum ihrerseits,
denn als die Maus vor's Loch hintritt-
es war nur ein ganz kleiner Schritt-
wird sie durch Katzenpfotenkraft
hinweggerafft!. . .

Danach waescht sich die Katz die Pfote
und spricht mit der ihr eignen Note:
"Wie nuetzlich ist es dann und wann,
wenn man 'ne fremde Sprache kann . . .!"

Kommentare 8

  • Sari Hurie 2. Februar 2002, 18:31

    hallo Silmaril
    Ich liebe Katzen, schönes Foto.
    Grüsse Sari
  • Marie C. 3. Januar 2002, 9:42

    Da spürt man richtig das weiche, samtige Pfötchen. Schön!
    Marie
  • Silmaril Silmaril 30. Dezember 2001, 16:24

    @Marion: woran hattest Du denn gedacht?
    @Eva: er hatte sie mir quasi ins Gesicht gestreckt beim knuddeln, da kam mir die Idee...
  • Marion Kern 30. Dezember 2001, 13:36

    Ha!
    Oh weh! Und ich wollte gar keine Spielverderberin sein! Ich dachte doch an was ganz anderes! So kann man sich täuschen :-(

    Aber nette Pfötchen!

    viele Grüsse - Marion
  • Martina Schwencke 30. Dezember 2001, 13:27

    Und ich sag noch zu Marion: Hat das was mit Katzen zu tun? Und sie: Nee, ganz und gar nicht... Pah! :-)
    Viele Grüße, Martina
    P.S.: Glückwunsch zum Katzenzuwachs!
  • Silmaril Silmaril 30. Dezember 2001, 13:25

    @Monika: das kann durchaus passieren, er hat offensichtlich nichts gegen das fotografiert werden - im Gegensatz zu seiner Schwester ;)
    @Bettina: Er mochte die Maniküre auch nicht besonders gern ;)
  • Tinka Riggers 30. Dezember 2001, 12:19

    Klasse!
    Da wäre ich nun echt nicht drauf gekommen :-)
    Und wie schön manikürt seine Krallen sind.... meine Katzis wären auch mal wieder dran.... aber sie mögen das gar nicht gerne...

    Gruss, Tinka
  • Monika Die 30. Dezember 2001, 10:30

    Guten Morgen und danke für die Auflösung! Wie hätte man darauf kommen können?
    Ein aussergewöhnliches Katzenportrait und vielleicht sieht man irgendwann noch mehr von Ali???
    Monika