Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Herbert Vorbach


Basic Mitglied, Linz

Nackte Hasen

Ein schönes Osterfest wünsche ich allen fc-Freunden und Bekannten. Dass dafür ausgiebig geschlachtet werden muss, wollen wir lieber nicht hinterfragen. Ich wüsste auch keine Antwort, möchte mir aber trotzdem diesen Gedanken leisten.

http://www.youtube.com/watch?v=SW5KFztIPHI

Kommentare 11

  • smokeybaer 14. Mai 2014, 7:14

    na dann guten Hunger gruss smokey
  • ELEIRBAG 30. April 2014, 8:15

    @ Ingeborg: Die Köpfe sind dran damit man sehen kann, daß es Nager waren und keine Katzen !!!
    Ja, der Mensch ...
    Meine schlimmste Erinnerung an das Fleischangebot hatte ich Anfang der 80iger in Tunis - Fleischergasse -.
    Danach habe ich wirklich eine Verzehrpause eingelegt und böse Träume gehabt.
    Danke für Deinen Beitrag ...
    LG Gabriele
  • Hubert Haase 22. April 2014, 20:40

    ....und an jedem Tage 2 Säcke Maistöcke stechen und aus dem Garten diverses Blattwerk holen..Ähren stoppeln damit etwas Fett dran kam....Hat Meister Zille dieses Thema nicht bearbeitet?Im Grunewald hat er sich meines Wissens doch auch umgeschaut.Dort stehen heute wohl Villen?
    Braten immer nur Sonntags.
    Grüße Hubert

  • Hubert Haase 22. April 2014, 16:57

    ...1946-1950 hatten wir übers Jahr jeweils ca.50 Kaninchen
    und 3x darfst Du raten wer sie schlachten mußte.
    lg Hubert
  • Hubert Haase 20. April 2014, 9:25

    ....und die Innereien gehen wohl an afrikanische Abnehmer...
    Hubert
    http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1893260/display/33595948
  • dannpet 20. April 2014, 2:20

    Vor dem Hasen-Gericht sind nicht alle Hasen gleich, das Urteil fällt bei der Fleischbeschauung und bezieht sich nicht immer auf nackte Tatsachen!
    Hier z.B. kommt es zu einem ersten Gewissenskonflikt ... Keule oder doch Brust...
    Insgesamt ein 'saftiges' Foto ;-)
  • Redpicture 19. April 2014, 20:28

    nur nicht an die tiere denken.
  • Gerlinde Weninger 19. April 2014, 19:44

    ich mag sie lieber lebendig und angezogen!
    ... ich schaffe es nicht veganer zu werden, hab es als Kind schon versucht, zwei tage habe ich durchgehalten!
    Ein Servus von Gerlinde der Wurschttigerin ;-)
  • Ingeborg 19. April 2014, 17:45

    Die sehen ja schön sauber brat- bzw. schmorfertig aus!
    (Ich hasse es, wenn an nackten Hasen die Köpfe noch dran sind!)
    Ein leuchtender Beweis
    Ein leuchtender Beweis
    Ingeborg
    (Meine Leuchthasen sind nicht prüde!)
  • annemarei 19. April 2014, 17:05

    manche von deine hasen haben ganz schön große Schenkel :-)
    LG Anne