Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Hoppe


Complete Mitglied, Solingen

Nachtsichten Part 1

Eine kleine Serie des Lichtes im Winter. Hier ist es ein Weihnachtsmarkt in einem Park - hell erstrahlt das Licht in einer dunklen Landschaft...

Kameramodell: E-1
ISO-Wert: 100
Belichtungszeit: 40 Sekunden
Blende: f 5.0
Brennweite: 14 mm (28 mm KB)
Blitzmodus: Aus

Liebe Grüße

Thomas

Kommentare 10

  • Rico K. 26. Dezember 2005, 21:53

    schöne stimmungsvolle aufnahme. herrlich wie das licht sich durch die bäume seine bahn bricht...
    gruß, rico
  • Stefan Grünig 25. Dezember 2005, 22:07

    Wow, das ist ja ein toller Lichteffekt. Das Bild muss man einfach länger ansehen und geniessen! Schade, dass bei uns ein solcher Sonnenuntergang wegen den Bergen nicht möglich ist (ab 16 Uhr Sonne weg!)

    Liebe Grüsse

    Stef

    P.S: Huiiii, das ist ja gar nicht die Sonne, sondern Stadtlichter! Sorry...!
  • Ulrich Greger 25. Dezember 2005, 20:22

    tolles Bild mit geheimnisvollem Licht
    LG Uli
  • Germano Rossi 25. Dezember 2005, 6:59

    wirkt sehr geheimnisvoll!
    ...wer weiß wer da gelandet ist ;-)

    frohe weihnachten + lg
    G.
  • Manfred 25. Dezember 2005, 1:00

    Nicht schlecht! Allerdings denke ich, dass es mit einer Blende mehr zu noch besser geworden wäre. Im Licht ist es ein bißchen überstrahlt.

    LG und schöne Feiertage!

    Manfred
  • Iris Fuchs 24. Dezember 2005, 23:28

    Sehr schön, lieber Thomas ! Tolle Stimmung - Stimmungskünstler halt !! Wünsche dir noch ein schönes Weihnachtsfest ! Die erste Etappe haben wir ja schon hinter uns ;-)). Bin ja gespannt, was aus dieser neuen Serie "Nachtsichten" noch wird ;-)
    Liebe Grüßle Iris
  • Jürgen Evert 24. Dezember 2005, 22:33

    Sehr ungewöhnlich, aber interessant!
    Gruß Jürgen
  • Viktor Hazilov 24. Dezember 2005, 22:05

    wunderschönes bild
  • Astrid Uebersohn 24. Dezember 2005, 18:41

    Das könnte man glatt für einen Sci-Fi-Film verwenden ... hat was sehr utopisches und geheimnisvolles :-)
    Gruß - Assi
  • Kurt Kreibich 24. Dezember 2005, 18:39

    Hallo Thomas,
    erstaunlich gut, wie du das Licht eingefangen hast. Es brennt, wie Feuer. Schön, wie sich die Schatten verbreitern und wie die Zeichnung auch noch in den dunklen Partien erkennbar ist.

    Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!


    Grüßle von KK

Informationen

Sektion
Ordner Landschaften
Klicks 423
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz