Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Norbert Müller


Pro Mitglied, Hamburg

Nachts sind alle Katzen grau

Vor Sonnenaufgang in der Masai Mara. Wenig Licht - wenig Farbe.
:-)

Kommentare 5

  • Rainer Switala 26. April 2014, 17:06

    passt doch so
    gut getroffen
    gruß rainer
  • Brigitte Kuytz 24. April 2014, 9:37

    trotz Morgenlicht schön in Szene gesetzt - er schaut zufrieden aus
    l. gr. Brigitte
  • Clemens Kuytz 24. April 2014, 8:48

    *S*U*P*E*R*
    lg clem
  • Hans-Detlev Kampf 24. April 2014, 8:38

    Hallo Norbert,

    ja, das ist verdammt schwierig. Man fährt morgens raus, es ist noch fast dunkel und die Tiere erscheinen nicht farbig, sondern eher grau in grau.
    Und dann kommt da dieses Kuschelkätzchen.
    ISO hoch damit das Bild wenigstens von der etwas kürzeren Verschlusszeit profitiert. Damit fängt man sich auf jeden Fall viel Rauschen und unklare Farben ein.

    Norbert, ich finde, du hast die Situation glänzend gelöst. Er sieht zufrieden aus und hat wohl an einem nächtlichen Mahl ausgiebig teilgenommen.

    LG in den Norden
    Detlev
  • Helga Burghardt 24. April 2014, 8:02

    und trotzdem kann man sie so schön sehen.
    toll herangeholt und fotografiert.
    lg helga

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Kenia
Klicks 233
Veröffentlicht
Lizenz