Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

MiRo


World Mitglied, Dortmund

Nachtmahlzeit für herrenlose Katzen + Igel,

... klappt doch prima,(rund um die Uhr) und wenn man ruhig auf sie zu geht, akzeptiert und sich Zeit läßt..,dann kommt Verständnis auf. Und sie alle brauchen es doch wirklich, sie möchten es doch gerne, die Streicheleinheiten, .., diese kleine Kleinigkeit, welche wir doch auch mögen...
Gelassenheit bringt's für jedermann und übt sich auch in Achtsamkeit !!!

Kommentare 6

  • MiRo 13. September 2013, 22:15

    sehr schön bschrieben, liebe Jogini : das "Handeln im Nichthandeln" (WuWei).
    Bin sprachlos erstmal.
  • yogati 13. September 2013, 21:09

    WU WEI :
    Ich folge meinem Dharma dem natürlichen Lauf der Dinge.
    Achtsamkeit gekleidet in Mühelosigkeit so ist viel getan und nicht im Weg stehen, die wesentlichen Dinge geschehen von allein.
    Helferseele für die geliebten Tierschwestern und Brüder.

    LG ati

    PS. wenn dann Yogini (weiblich)
  • Heike E. Müller 12. September 2013, 17:02

    Manche Wesen benötigen Deinen Schutz und Dein Vertrauen und Du gehst behutsam damit um.

    Wenn es mehr Menschen gäbe, die so denken, wie Du und ich, gäbe es weniger Leid auf unser Welt.....

    °°° HEIKE °°°
  • Alfons Mühlegger 12. September 2013, 11:12

    Hallo Roland,
    ich finde das so toll was du machst wenn es nur mehr Menschen wie dich geben würde dann wäre das elend unter den Tieren nicht so groß.
    Mein Kompliment.
    Lg Alfons
  • Elvi Gendig 12. September 2013, 8:55

    Ja lieber Roland, die Tiere dürfen sich sehr glücklich schätzen, dass Du in ihrer Nähe lebst...Du verwöhnst sie, schenkst ihnen Aufmerksamkeit, Futter, Streicheleinheiten und Liebe...ein wahrer Tierfreund!
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Elvi
  • Perfektionista 12. September 2013, 4:55

    Es ist angerichtet...
    Was haben die Tiere für ein Glück, dass es Dich gibt.

    Herzliche Grüße,

    Perfektionista.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Tiere
Klicks 215
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX50 HS
Objektiv Unknown 4-215mm
Blende 5
Belichtungszeit 1/15
Brennweite 17.1 mm
ISO 400