Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andrea Wimmer


Free Mitglied, Graz

Nachtleuchten

Habe Blitze gejagt und einen gefangen!
(Mittels Nikon Coolpix, Einstellung "Dokumentkopien")

Kommentare 9

  • Stefan Reichmann 25. Dezember 2007, 20:54

    muss ich auch mal jagen gehn
    im Sommer

    LG Stef
  • Robert Koch 3. Juni 2005, 14:38

    Man hört manchmal auch brummende Überlandleitungen,
    vor allem dann wenn die Luft trocken ist.
    Das ist in etwa vergleichbar.
    Beruf? Schick ich Dir eine QM.

    Gruß,
    Rob
  • Andrea Wimmer 3. Juni 2005, 12:54

    @Rob
    Brummende Gipfelkreuze und Pickel...die Welt ist wundersam. Hat das direkt etwas mit der Höhenlage zu tun oder könnte man das auch im Flachland erleben?

    Mit welchem Beruf hat man denn oft in den Bergen zu tun, wenn ich fragen darf?

  • Robert Koch 3. Juni 2005, 12:07

    @ Andrea Wimmer
    ...hab noch heute einen Muskelkater. ...

    Apropo Muskelkater beim fotografieren: Das finde ich auch immer witzig, passiert mir manchmal bei Boden Makros wenn ich länger in seltsamen Positionen verharren muss (-:


    @ Andrea Wimmer
    ....Mit dem Rad wär ich aber auch nicht allzu gern da draußen gewesen...wie ist dan nochmal mit Metallgegenständen, die KEINEN Faraday'schen Käfig um dich bilden? *schluck* .......

    Die einen, z.B. Pickel (Metall) in den Bergen, beginnen dann kurz vor dem Gewitter zu brummen,
    sowas kennt man vielleicht auch vom Gipfelkreuz.
    Das Rad kann aber auch schon deswegen gefährlich sein weil sich die Luft bei einem Einschlag in der Nähe heftig aufläd ... habe da schon so meine Erfahrungen gemacht ... weil ich berufsbedingt oft in den Bergen bin.

    Gruß,
    Rob
  • Andrea Wimmer 2. Juni 2005, 19:20

    @Rob
    Diese psychische Kondition nennt man auch Sturschädel. Ich wollte einen Blitz, deswegen hab ich so lang keine Ruhe gegeben, bis ich einen hatte *g*...hab noch heute einen Muskelkater.

    Mit dem Rad wär ich aber auch nicht allzu gern da draußen gewesen...wie ist dan nochmal mit Metallgegenständen, die KEINEN Faraday'schen Käfig um dich bilden? *schluck*
  • Robert Koch 2. Juni 2005, 15:13

    Hm, Du scheinst für diese Art von Motiv
    ganz schön (psychische) Kondition zu haben.
    Schöne Endzeitstimmung hier auf dem Bild.
    Ich bin am W´ende mit dem Rad aus Versehen in so eine Lichterschau reingefahren, recht ungemütlich sowas ... nicht nur Gutes kommt von oben!

    Gruß,
    Rob
  • Hobri 31. Mai 2005, 10:12

    Gut eingefangen
    LG Holger
  • Andrea Wimmer 31. Mai 2005, 0:04

    Es ist auch das einzige von dreiundvierzig Fotos, auf denen einer zu sehen ist! Das Ergebnis einer wilden und sehr frustrierenden Knipsorgie, halb aus dem Fenster hängend...aber dieses eine entschädigt ;)
  • Sumsel H. 30. Mai 2005, 23:58

    Bin bei der Jagd nie so erfolgreich wie du mit diesem Bild!

    =)

    greeZ
    sarah