Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
385 5

Gerhard Stärk


Free Mitglied, Kaufbeuren, Allgäu

Nachtfalter

Nachfalterhochzeit - im Hintergrund das größere (wahrscheinlich) Weibchen.
Kopfgröße 7 mm, Objektivabstand 25 mm.
Kamera: Rico RDC-7, Macroeinstellung ohne digital Zoom, automatische Belichtung.

Kommentare 5

  • Hans-Wilhelm Grömping 8. Juni 2001, 19:22

    Nicht schlecht, beweist dass nicht nur Libellen und Tagschmetterlinge attraktiv sind. Auch unscheinbare Falter bringen´s. Gefällt mir aber nicht nur vom Motiv her, sondern auch von der Aufnahmetechnik und den Farben. Gruß Hawi
  • Ralph Träumer 8. Juni 2001, 18:58

    Hallo Gerhard,
    schöne Makroaufnahme mit derexakten Schärfe an der richtigen Stelle. Leider fehlt dem Tierchen ein bisschen mehr Licht im Gesicht.
    Gruß Ralph
  • Gerhard Stärk 8. Juni 2001, 18:16

    Hallo Guenter,
    sie treibens bei mir an der senkrechten Hauswand,
    die Aufnahme entstand heute morgen um 7.00 Uhr und jetzt
    sind sie immer noch bei der Sache - Ausdauer ! :-)
  • Christian Kreuzer 8. Juni 2001, 17:46

    Wow, diese Schärfe im Vordergrund! Ebenso der unscharfe Hintergrund.
    Farblich sehr einfach gehalten - gut so!

    Gruss ck
  • Günter Brauner 8. Juni 2001, 17:43

    Wo treiben die es denn? In der Mehldose oder im Neuschnee?
    Gelungene Aufnahme, hätte aber gerne auch die Dame etwas deutlicher gesehen.
    Gruß Günter