Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfram Schmidt


Pro Mitglied, Meisdorf / Falkenstein/Harz

Nachterstedt = Hoym

so steht es am Bahnhofsgebäude in Nachterstedt

Soweit ich es gefunden habe, wurde der Bahnhof 1916 gebaut. Seit einigen Jahren wird es nicht mehr gebraucht. Ob das Gebäude seinen 100 Geburtstag noch erlebt?
Inzwischen käme wohl jeder Rettungsversuch zu spät :-(

Kommentare 7

  • Klaus Degen 2. April 2014, 20:56

    Noch könnte man sicher etwas aus dem Gebäude machen...

    lg Klaus
  • Ralf Patela 31. März 2014, 15:32

    Das wird wohl mal ein warmer Abriss werden.
    Gruß Ralf
  • Wolfram Schmidt 30. März 2014, 20:30

    @Andrea: viel brauchte ich nicht zu bearbeiten ... es sieht auch so rottig aus :-(
    Ich hatte einen Artikel aus 2002 gefunden, da hat wollte die Geminde das Gebäude übernehmen. Die Bahn prüfte damals ... wahrscheinlich zu lange geprüft.
  • PAB 30. März 2014, 11:03

    :-D..dass Karla bei diesem Anblick der Zahn troppt war mir fast klar ;o))
    Toller Himmel die Bea lässt es schön rottig aussehen..gut geworden auch das Licht passt perfekt.
    lG Andrea
  • Philomena Hammer 30. März 2014, 10:35

    es ist wirklich schade um diese, zum Teil sehr schöne, Gebäuden.
    Eine gute Doku-Aufnahme.
    LG
  • Karla M.B. 30. März 2014, 8:24

    Man könnte unendlich viele Speicherkarten füllen mit solchen verlassenen Bahnhofsgebäuden...schade ist es drum, da sind teils richtige Schmuckstücke drunter.
    Aber so ein oller Automat ist eben kostengünstiger...
    Sehr gute Aufnahme von diesem verlassenen Ort.
    LG Karla
  • Günter Mahrenholz 30. März 2014, 7:32

    Hier in Sch.-Felgeleben ist der Bahnhof inzwischen, nach jahrelangem Leerstand, verschwunden. Sogar der Fahrkartenschalter ist inzwischen durch einen Blechkasten und der Warteraum wurde durch 2 Bushaltestellen-Häuschen ersetzt.
    Liegt so eine Ruine an einer Hauptstrecke, ist der Antrieb nach einer "sauberen Optik" etwas größer.
    Schöner Himmel.

    VG Günter

Informationen

Sektion
Ordner Nachtaufnahmen
Klicks 281
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A580
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 13
Brennweite 26.0 mm
ISO 100