Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
496 16

Klaus-Dieter Garbar


Complete Mitglied, Braunschweig

Kommentare 16

  • Grit Rolke 5. Oktober 2010, 21:30

    Die hast Du super erwischt, die Möve, Klaus-Dieter!
    Dann das Watt, das Boot, der Mann, der Hund und die Frau hinter dem Felsen, eine interessante Zusammenstellung!
    Liebe Grüße
    Grit
  • siegbert 29. Juli 2010, 14:25

    hi,

    den mann ist der blick zum licht wiechtiger, als das bein von einer frau - er lässt sich nicht ablenken,- das ist gut ...

    ich hätte vom licht leicht über das boot einen schatten werfen lassen ...

    ich finde es interessant - toll,- du arbeitest sehr mit symbolen ...
    hg
  • driju 11. Mai 2010, 23:00

    die Möwe denkt: ach guck mal, das perfekte M,
    gruß driju
  • Beeri Rolf 13. April 2010, 16:52

    Alles Liegengelassene und absichtlich Vergessene wird eingesammelt und verbrannt.;-)
    LG Rolf
  • Ingrid Schagemann 13. April 2010, 15:46

    Eine fantasievolle Szene, man kann sich eine Geschichte dazu ausdenken. Gruß Ingrid
  • Anja Rodekirchen 13. April 2010, 12:01

    schöne und auch witzige Bea !!!
    lg anja
  • Makarena 13. April 2010, 1:40

    genial, es sieht fast so aus als würde man der möwe im weg stehen...
    super gemacht.
    lg margit
  • simba44 12. April 2010, 22:42

    Zu dem Bild kann man sich viele Geschichten ausdenken !!
    LG simba44
  • H. Silke 12. April 2010, 20:46

    die Möwe kenne ich doch ;-)
  • Gudrun1957 12. April 2010, 18:22

    Ohaaaa, ist da ein Spinatdampfer gesunken?*ggggg
    LG Gudrun
  • Margot Bock 12. April 2010, 17:16

    An seiner Stelle würde ich das Boot nehmen und schnellstens abhauen, weil, wenn er an Land geht,
    hat der die Frau oder den Hund an der Backe und
    beides kann höchst schmerzlich enden.
    LG Margot
  • Margot D. 12. April 2010, 17:09

    oje jetzt kommt der große "adler" und schnapp sich die kühle blonde hinterm stein
    und der hund schaut zu
    lg margot
  • roland gruss 12. April 2010, 17:08

    wie ich das so sehe ist hinter dem felsen was los ;-))
    klaus das hätte ich gern von vorn gesehen
    gelungene arbeit
    lg roland
  • KHMFotografie 12. April 2010, 16:50

    alter Schwede... was ist denn hinter dem felsen den Los....(**grins**), eine Möwe müsste man sein(**lach**), einfach Grossartig, Klaus, Du und Deine Idee, daumen hoch+++

    Lg. aus dem Harzerland, Kalle
  • Carlotta09 12. April 2010, 14:53

    Welch krause Gedanken trieben dich?
    Der Herr ohne Arm, das Bein einer versteinernten Seele,
    der hungrige Hund und der fliegende Verursacher des Chaos??? ;-)))))
    glg carlotta