Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
7.849 13

Princess for one day


Free Mitglied, Koblenz

Nachher

Douglas Beauty Tour Feb/ März 2005:

Foto: Guido Karp
Final Make-Up & Haare: Ullrich Remus
Make-Up-Assistant: Marie Heldermann mit Produkten von YSL
Assistants: Diana Nitzschke, Nicole Pöthig, Uta Gleiser & Dominik Kokocinski.
Retouching: Raphael Fritz und Thomas Winkler mit Apple G5 Rechnern

Canon EOS1 DS Mark II
Canon 135mm 2.8
f2,8 - 1/125 sec, 800 ASA, 4500K
Lexar 2GB 80x CF Cards

Zwei Kunstlichtlampen indirekt auf Reflektoren von California Sunbounce (es wurde nicht geblitzt) unter Benutzung des natürlichen Raumlichts im Hintergrund.

---------------------------------
Siehe Profil, um Hintergrund der Einstellung zu verstehen....

Kommentare 13

  • Michele Susanna 22. Oktober 2005, 16:05

    Super portrait.
    ciao
  • Stefan P. Schmitt 20. September 2005, 20:41

    Hallo Guido, habe mir auch eine Weile das Princess-for-one-day-Shooting angesehen, und auch ein nettes Errinnerungsfoto geschossen... Du wolltest ja einen Abzug haben, also bekommst Du ihn einfach hier...

    Bis zum nächsten Iron Maiden oder Manowar - Gig ;-)
    LG Stefan
  • Manra Born 10. September 2005, 18:39

    Auf der letzten Photokina habe ich öfters mal auf dem Stand vorbei geschaut.
    Lag ja auf dem Weg zur Fotocommunity Ecke.

    Die vorher/nachher Wandlung fand ich klasse.
    Viel mitgenommen von deiner Seite habe ich net aber den ein oder anderen Trick der Visagisten.

    Teilweise sah man "Fehler" die hier in der FC verteufelt werden, auf deinen Bildern.
    Haare durch die Augen, komischer Schnitt sonstiges.
    Deswegen war ich ein wenig verwundert.

    ABER die Aktion finde ich klasse.
    vor allem man sieht was an Potential in Personen steckt.
    Geht das auch mit Männern?? Oder kann man zu wenig machen?? weil meistens zu kurze Haare oder MakeUp seltsam aussieht??

    mfg
    tom
  • Peter Nickel 9. September 2005, 19:51

    Bin beeindruckt !
  • Guido Karp 14. August 2005, 8:14

    ab Ende August ist diese Serie wieder auf Tour. Mehr Info bei contact@p41d.com. Grüße Guido
  • Sabrina M 13. August 2005, 20:15

    klasse Idee und wahnsinns Veränderung !
    Lg Sabrina
  • Der Andy und Die Conny 12. August 2005, 21:34

    welch eine veränderung ...

    finde im oberen drittel des gesichts es auch etwas überstrahlt

    ansonsten ... tolles bild
  • Guido Karp 12. August 2005, 20:33

    Ich sehe es anders, in dem Mädel steckt viel mehr potential, als es zunächst den Anschein hat. Soooo viel EBV haben wir nämlich gar nicht machen können, bei 108 Sessions am Tag (1200 Personen in 11 Tagen....)

    Aber: auf der Funkausstellung in Berlin geht's weiter. Wer mag, kann ja gerne zuschauen kommen. Die Assi-Stellen für Berlin sind alle weg, aber die Tour ab dem 19. ist noch offen....
    Grüße G.
  • Guido Karp 12. August 2005, 19:26

    Da hast Du aber SEHR recht. Hier der Link zum "Vorher" Foto
    Vorher
    Vorher
    Princess for one day
  • Christian Eworm Hesse 12. August 2005, 14:52

    Ich finde das Bild ist im Bereich des Gesichts ein wenig zu hell geraten. Aber ansonsten sehr schon. Und am Motiv hat sich ja auch einiges geändert... ;)
  • Guido Karp 12. August 2005, 13:23

    stimmt. Auf dem Print sind sie nicht drauf, und ich habe wirklich maximal 1 Minute auf die Auswahl der Fotos verwandt, gerne stelle ich demnächst noch ein paar nach.

    Ich bitte um Nachsicht, wenn ich das jetzt nicht ändere. Die Idee hinter den Fotos ist ja eh eine andere.
  • Guido Karp 12. August 2005, 13:07

    Ich. Sorry. Hab's geändert. Mehr über die Aktion im Fotografen-Profil. Guido
  • Giulio F. 12. August 2005, 13:00

    Was mir gefällt:
    Schönes Gesicht, Profi Make-up.
    Was mir nicht gefällt:
    Die Finger unten am Bildrand, rechteckige Pupillen.
    VG Giulio