Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
2.963 7

Alan Murray-Rust


Free Mitglied, Nottingham

nach Rheydt 4km

April 1973, die letzte monaten des Obusbetriebs in Rheydt. Schon zur zeit würden mehrere Wagenumläufe mit Dieselbüssen betrieben; deshalb müsste man die Fahrpläne sehr gut im Kopf halten um an die besten Fotostellen rechtzeitig zu kommen. Da es auch zur Zeit keine Tageskarte vorhanden war, haben wir mehrere gute Strecke zu Fuss machen müssen!
Scann von Agfa Dia. Saniert, inklusiv Neat Image; Kontrast und Helligkeit leicht verarbeitet.

Kommentare 7

  • Jutta aus Rheydt 19. August 2012, 14:56

    Danke für die Information, da wäre keiner drauf gekommen, hat sich ja wirklich alles verändert da.
    LG Jutta
  • Alan Murray-Rust 19. August 2012, 2:21

    Jutta: Das ist gerade die Ortsgrenze Wickrath auf der Geldenerstrasse (etwa Am Ringofen), Ansicht Richtung Rheydt. Kaum zu bewundern dass die Stelle nicht erkennbar bleibt, denn die ganzen Feldern sind heute von der Autobahnanschluss (A-61) MG-Wickrath zugebaut.
    VG Alan
  • Jutta aus Rheydt 18. August 2012, 15:00

    Wo genau wurde dieses Foto gemacht? Wir (meine Freunde und ich) raten schon seit Monaten, haben uns aber noch nicht auf eine Antwort geeinigt.
    Gruß Jutta
  • Gerd Model 2. Februar 2009, 23:51

    Tolles Foto. Da werden Erinnerungen wach.
    Die Busse kenne ich noch aus meiner Kindheit. Ich bin in Rheydt aufgewachsen und oft mit meiner Großmutter in diesen Busse gefahren.
    Gruß Gerd
  • Katjuschka W. 20. Dezember 2005, 18:26

    Weiter geht die nostalgische Zeitreise, und wir
    dürfen uns an Deinen schönen Bildern erfreuen...
    Liebe Grüße von Katjuschka
  • Jörg Schönthaler 20. Dezember 2005, 16:01

    nichts zu meckern .

    jörg
  • Steffen°Conrad 20. Dezember 2005, 14:39

    Dann haben sich die Anstrengungen des Fußmarsches gelohnt-
    heute belohnst Du uns mit Deinen immer wieder seltenen und hoch qualitativen Aufnahmen aus vergangenen Zeiten !!

    Gruß Steffen