Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
nach oben offen...

nach oben offen...

691 9

Arne Keller


Free Mitglied, Reichelsheim

nach oben offen...

war dieser Innenhof in Malmö.

Durch das diffuse Streulicht der reflektierenden Scheiben ergab sich eine herrlich syreale Lichtstimmung.

Die gerade Linien die sich in den Speigelungen fortsetzen gefallen mir besonders gut.

Nicht vergessen F11 verhilft meist zum Vollbild ;)

Aber nun seit Ihr dran.....

Kommentare 9

  • Christoph Büdenbender 28. August 2007, 23:54

    Erinnert mich spontan an diese alten Beatles-Scheiben(rotes und blaues Album). Wolkenspiegelung stört micht nicht, Busch nur wenig - mir gefällt´s!
  • eyes wide shut 001 28. August 2007, 9:00

    gute Gestaltung, die gespiegelte Wolke stört mich aber auch etwas
    auch das Grünzeug links bringt Spannung, etwas Organisches in die sonst sterile Atmosphäre, ein wenig mehr davon wäre gut gewesen
    Sensorfleck links oben wurde ja schon erwähnt
  • Cinnamon 28. August 2007, 7:18

    ich würd alles lassen wie es ist.
    Sonst wird es zuu künstlich.
  • kaila 28. August 2007, 6:52

    eijajei um was für uhrzeiten bist n du noch wacch arne?
    du musst doch heute fitt sein... aber naja gut: muss ich grad sagen, schau mal auf die uhrzeit dieses beitrages

    du willst kritik? bekommste:
    mein stärkester kritikpunkt ist die fallende linie
    ich finde die muss parallel zum bildrand sein
    wolke im fenster stört mich kein meter

    (Achtung kleiner Kalauer)bush stört mich generell schon
    das liegt daran dass er nur so n bissl drauf is: irgendwie wirkt es so als wünscht du ihn dir doch weg. steh entweder richtig dazu oder male ihr weg!

    bis schpäta

    € achja und der sensorfleck oben links. wird an deinem monitor liegen ;)

    und versteh mich net falsch: ich find das bild einglich klasse
  • SM.C. 28. August 2007, 2:28

    Naja, links im dritten Fenster von oben gibt es noch eine minimale Wolkenspiegelung, aber das ist dann schon sehr kleinlich :)

    Der Ausschnitt ist jedenfalls perfekt und die Perspektive auch.. das mit dem Strauch ist etwas fraglich, ob es mit oder ohne besser wirkt.... aber lieber den Strauch stehen lassen als den Ausschnitt ändern!

    LG
  • Arne Keller 28. August 2007, 2:17

    Ich hoffe das ich noch weiter Tipps bekomme. Dann mache ich eine überarbeitete Version.
  • SM.C. 28. August 2007, 2:14

    Der Tip erschien mir als hilfreich, weil ja am Himmel keinerlei Wolken zu sehen sind :)

    LG Sinja

    Scherben bringen Glück
    Scherben bringen Glück
    SM.C.


    ps: wenigstens muss man bei der Vollbildversion nicht mehr scrollen...
  • Arne Keller 28. August 2007, 2:06

    Danke.

    Die EBV beschränkt sich auf die RAW-Entwicklung in der ich die Farben ein wenig gekitzelt und die Schärfe dezent angehoben habe. Das mit der Wolke war mir noch gar nicht aufgefallen.... danke!

    Gruß Arne
  • SM.C. 28. August 2007, 1:57

    Was für ein Ausblick....

    Die kleine Wolkenspiegelung rechts oben im Fenster hätte ich noch weggenommen, sonst ein sehr gelungenes Foto, besonders die Winkel kommen sehr schön zur Geltung!

    Was mich noch interessiert ist, inwieweit das Foto Nachbehandlung erfahren hat!

    Liebe Grüße, Sinja