Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rony F.


Basic Mitglied, Eschweiler

Nach meiner Lehre – als Schriftsetzer

Selbstportrait, schon so lange her.
Lehre als Schrtifzsetzer, noch mit Bleibuchstaben,
der Beruf ist schon lange nicht mehr, ausgestorben.
Heute ist das der Mediendesigner.

war so 1958-1965, also nicht mehr in der Lehre.

Kommentare 10

  • Tavor 3. Januar 2016, 11:47

    Was geht dir wohl durch den Kopf, wenn du heute dieses Foto siehst. Man hat so viele Pläne, Vorhaben und Wünsche in diesem Alter. Und wie viel wird tatsächlich Wirklichkeit ?
    Gruß und schönen Sonntag. Stefan
  • H. Olivier 13. Dezember 2013, 9:29

    oh Ronny, lang lang ist es her. Schönes Doku bei Dostall
    Gruß Helmut
  • Helga Niekammer 15. November 2013, 22:06

    Heh, was für ein hübscher Bursch du doch warst (und sicher noch bist). Der Job war einst 1. Sahne...aber die Zeit hat ihn "verdrängt" in die Welt des Mediengestalters...ganz ohne Blei.... LG. Helga
  • Kai Gattermann 13. November 2013, 23:06

    Das ist ja eine klasse Erinnerung !
    Verglichen mit Deinem Profilbild hast Du Dich echt kaum verändert.
    Aber es ist schon krass, wie viele Berufe es damals gab, die den Menschen Arbeit gaben und heute einfach nicht mehr existieren, aber das ist halt der Lauf der Zeit

    VG Kai
  • Moonshroom 12. November 2013, 5:56

    Erinnerungsbilder sind doch die wertvollsten und schönsten, und da kommt es gar nicht auf die Bildquali an, sondern auf die Ausstrahlung, und die gefällt mir :)
    VG --- Bernd
  • Rony F. 7. November 2013, 23:05

    Jaaaam A-M-Schu – ich habe noch so einen Kasten und noch vieles andere von damals, meinen 1. Winkelhaken, Pinzette, Setzlinien, Bleibuchstaben, Holzbuchstaben (Plakatschrift) und Lupe. Danke dir für die Frage und Anmerkung.
    LG Rony
  • Bruni13 7. November 2013, 23:04

    du hast dich kaum verändert :-)
    ein klasse zeitdokument!
    lg bruni
  • Ev S.K. 7. November 2013, 22:27

    Solche Aufnahen sind schöne Erinnerungen an eine Zeit in der alles noch anders war, viele Berufe habe sich im Laufe der Jahre erledigt, neue sind dafür hinzugekommen..
    Ein nettes Bild von dir Rony :-)
    Liebe Grüsse
    Evelin
  • P. v. A. 7. November 2013, 18:55

    Mir gefällt das schöne Zeitdokument!
    LG Peter
  • Dagmar Hommes 7. November 2013, 18:42

    uii..mein lieber Rony...
    das einzige was ich geändert hat
    ist die Haarfarbe....
    hätte man dieses Bild, mit vielen
    anderen gemischt..
    ich hätte....!! Dich heraus gefunden..:-)))))
    einen lieben Gruß
    Dagmar