Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Nach massivster Rahmenkritik ... :-))

Nach massivster Rahmenkritik ... :-))

609 17

Frank Moser


Pro Mitglied, Althüttendorf

Nach massivster Rahmenkritik ... :-))

... bin ich selbstkritisch in mich gegangen und habe die Hinweise usw. von PETRA SCHMIDT; SIGRID PFEIFER;KLEMENS HARAZIM; CONNY WERMKE; DORIS THIEMANN und WOLFGANG TESCHNER beherzigt.
Was sagt Ihr?
Bitte laßt mich auch wissen, welches der beiden Bilder
Euch WARUM besser gefällt!

BESTEN DANK UND NOCH EINEN SCHÖNEN SONNTAG!


Canon Pro 1

Kommentare 17

  • Anke Wenzel 12. Februar 2006, 17:51

    Vielen Dank ertmal für deine nette Anmerkung zu meinem Pilzfoto. Dein Bild gefällt mir echt gut. Sehr schöne Farben.
    LG Anke
  • Raul Buck 13. Juni 2005, 22:06

    3 tolle Bilder voller Glück!!!
    Mein Tip nebst Glückwunsch: Gib solch ein Fotoglück nicht zur Auswahl und in die Schere. Ein Fünfer ist besser als 3.
  • Manfred Bartels 12. Juni 2005, 22:53

    Der Himmel ist sehr schön.
    Gute interessante Wolkenbildung und schöne Farbtöne.
    Das Mohnfeld ist fantastisch und jede einzelne Aufnahme wert.
    Für mich sind es zwei verschiedene Bilder die beide nebeneinander bestehen können.
    Das eine ist mehr aus der aufrechten Sicht zum durchschlendern.
    Das andere aus einer niedrigeren Sicht lädt etwas zum verweilen ein, als wenn man drinsitzt und genießt.
    Sie sind beide gut und haben ihre Berechtigung.
    Und gut gelungen sind sie auch.
    Dazu ein herrlich frischer dezenter Rahmen.
    Zu diesen Aufnahmen würde Dein olivgrüner Moserrahmen wirklich etwas bedrückend wirken.
    Ist gut so.
    Gruß Manfred
  • Monika Die 12. Juni 2005, 22:21

    Ich finde eigentlich beide Bilder sehr schön und hab jetzt einige Male hin und hergeklickt. Ich denke dieses ist vom Bildaufbau klassischer, unser Auge ist das vielleicht so gewohnt? Beim anderen Bild hattest du wohl einen niedrigeren Standpunkt und den haben wir ja schon lange nicht mehr gehabt, seit wir aus den Babyschuhen herausgewachsen sind... ;-)
    Auch scheint mir das andere ein wenig zu kippen, aber um eines beneide ich dich sehr...um diese Mohnfelder, herrlich.
    LG Moni
  • Roland Zumbühl 12. Juni 2005, 19:08

    Dieses Bild wirkt dank des knappen Rahmens erfrischender. Der Rahmen des anderen Bildes lässt jenes etwas konservativ erscheinen.
  • Ludger Hes 12. Juni 2005, 18:21

    Klasse Landschaftsbild mit dezentem weißen Rahmen, gefällt mir sehr gut. Auch das andere Bild hat seinen ganz besonderen Reiz mit noch mehr rotem Mohn im Vordergrund und den Fahrspuren, die dem Bild Tiefenwirkung geben. Kann mich nicht recht entscheiden, welches besser ist. Das upgeloadete Bild ist vielleicht doch einen Tick schöner, weil ruhiger. :-)
    LG, Ludger
  • Hartmut Menz 12. Juni 2005, 16:38

    Sehr schöne Aufnahme, herrliche Wolken
    LG Hartmut
    Die letzen Sonnenstrahlen
    Die letzen Sonnenstrahlen
    Hartmut Menz
  • Petra Sommerlad 12. Juni 2005, 16:34

    Finde beide gut. Dieses hier etwas besser. Einfach eine Gefühlssache, die ich nicht wirklich begründen kann. LG PEtra
  • Olaf Herrig 12. Juni 2005, 14:07

    Ein solches Mohnfeld suche ich noch! Eine wunderschöne Mohnlandschaft, von Dir sehr gut ins Licht gesetzt!
    Gruß, Olaf.
  • Roland Epper 12. Juni 2005, 13:27

    In jedem Fall dieses. lg roland
  • Peter Tost 12. Juni 2005, 13:24

    Wunderschön der Himmel, spitze das rot.
    Gruß Peter
  • Friedel Schmidt 12. Juni 2005, 11:50

    Dieses Bild finde ich besser, der tiefe Horizont, die gewaltigen Wolken und das Rot-Grün im Vordergrund sind sehr gut. Der Rahmen passt auch.
    LG Friedel
  • Conny Wermke 12. Juni 2005, 11:34

    So finde ich es hervorragend..Die Weite, der Himmel und die Farben gefallen mir. Der Focus liegt hier auf der Landschaft..nicht auf dem Rahmen.

    LG Conny
  • Pascal Vonlanthen 12. Juni 2005, 10:59

    Hallo Frank, beide sind vom aufbau, motiv farben sehr schön. Der rahmen ist auch io. stört nicht.

    vielleicht hättest du ein 3:2 format nehmen können, also oben noch etwas beschneiden, ich vermute aber mal dass deine kamera 4:3 format hat

    machs gut

    Pascal
  • Sandra Lipproß 12. Juni 2005, 10:50

    Dieses hier weil der Horizont nicht mehr mittig ist, die Bildaufteilung also harmonischer - beim anderen konkurrieren mohn und himmel zu sehr - also entweder diese variante, oder beim anderen mehr vom himmel weg - probiers mal ... was soll das thema des bildes sein? himmel oder mohn? lg, sandra