Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Nach etwas Grünem

Nach etwas Grünem

221 10

Monika Die


Free Mitglied, südlich des Weißwurstäquators

Nach etwas Grünem

sollte ich Ausschau halten, meinte Ulla neulich...
Abstraktes Grün in Reinform hab ich nichts gefunden,
aber hier ist ja auch Grünes mit dabei...
ansonsten könnte ich noch dieses anbieten

OBS!
OBS!
Monika Die

sonnige Grüße ;-)

Kommentare 10

  • Carmen S. 24. August 2005, 21:20

    Ein ganz wunderbares minimalistisches Blütenbild.
    Herrlich, wie du hier die geringe Schärfentiefe eingesetzt hast, dieser kleine grüne Ausschnitt ist ein toller Hingucker,
    lg Carmen
  • Rüdiger Kautz 22. August 2005, 21:26

    Ist genug rot, ich weiß, es ist etwas unqualifiziert, aber mehr fällt mir nicht ein - ich verstehe nichts von ieserr Art Fotos zu gestalten.
    Gruß Rüdiger
  • Manfred Bartels 22. August 2005, 10:19

    Ist genug grün.
    Gruß Manfred
  • Anne G. 21. August 2005, 23:31

    klasse makro ! dieses grünchen in der ecke ist mir garde recht so -lenkt nicht ab ergänzt nur prächtig! -lg, anne
  • Monika Die 21. August 2005, 22:28

    Marita: hast recht, das Grün hätte ich mir noch ein weniger knackiger vorgestellt. Aber es ist wie es ist, aufhellen wollte ich nicht.
    Gunter: fein ;-)))
    Ulla: ohja wie Recht du hast und ich werde die Wintermonate bestimmt gut nutzen ;-) ist ja nicht mehr lange hin.
    Wiltrud: Tja, größer hatte ich es leider nicht ;-) aber ich fand es jetzt einfach witzig....
    Volker: so muss das auch sein, oder?
    Wolfgang: ich bin dir deshalb auch nicht böse, mag aber solche abstrakten Dinge selbst sehr gerne. mal was anderes, hab mir aber schon gedacht, daß ich dich und vielleicht andere damit "nicht erreichen" kann.
    Ich bin nicht nur Naturfotografin!
    LG Moni
  • Wolfgang Leierer 21. August 2005, 22:11

    Finde deine sonstigen Naturaufnahmen gelungener, kann dieser nichts abgewinnen. Hätte „etwas grünes“ öffentlich gestellt, gefällt mir um Klassen besser.
    Wolfgang
  • Wiltrud Doerk 21. August 2005, 17:10

    Na..., man muß schon etwas suchen!
    Diese Schärfeverteilung gefällt mir ausgesprochen gut...,
    ich kann so richtig in diesem Rot schwelgen,
    lg Wiltrud
  • Ulla Kulcke 21. August 2005, 16:59

    ja, das bringt doch etwas sommer in diesen dauerregentag. vielen dank, moni. der winter kommt noch früh genug, wo du dich dann wieder an vereisten wasserfällen austoben kannst ;-)
    lg, ulla
  • G T 21. August 2005, 16:57

    oh ein super bildausschnitt, ganz klasse mit dem grünen eck!! mag ich:-)
  • Marita K. 21. August 2005, 16:56

    Ein hervorragend gestaltetes Makro :-) Der Stempel ist knackscharf und die grüne Ecke (die ich mir noch ein bißchen grüner gewünscht hätte) kommt richtig gut als Farbtupfer. Sieht toll aus!

    LG Marita