Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
nach einem Sommerregen

nach einem Sommerregen

361 2

Peter C. Peine


Free Mitglied, Buer in Westfalen

nach einem Sommerregen

heute am frühen Abend in einem Park in Helsinki aufgenommen.

Da fällt er – der erste Tropfen so schwer
Und flink folgt ihm gleich das riesige Heer.
Es prasselt hernieder wie eine Flut
Wie gut es dem Land und der Seele tut!

Schnell füllen sich Pfützen zu Bächen auf
Und so nimmt das Unwetter seinen Lauf.
Dann wird die Luft klar und das Atmen wird leicht.
Was doch ein bisschen Regen erreicht!

Auszug aus dem Gedicht "Sommerregen" von Gabriele Müller

Kommentare 2

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 361
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz