Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Hans-Wilhelm Grömping


Free Mitglied, Borken

Nach einem kräftigen Gewitter ...

...hatte ich bei einem Spaziergang plötzlich einen treuen Begleiter. Ich glaube er hatte zuvor vor lauter Angst die Orientierung verloren. Irgenwann hatte er sich dann beruhigt und verschwand lautlos.

Kommentare 25

  • Helene Kramarcsik 5. August 2005, 8:38

    Eine sehr gute Aufnahme mit indirekten Gegenlicht und sehr toll die durchzeichnete Silhouette des Hundes.
    LG Helene
  • Sybille Moh 4. August 2005, 19:04

    oje, der arme verschreckte Hund - aber eine wundervolle Aufnahme.....
    LG Sybille
  • Gerda S. 4. August 2005, 17:59

    Hallo Hans-Wilhelm! Hier hast Du mit viel Kenntnis das Licht optimal ausgenutzt.Ein sehr gut aufgebautes Foto!! Die Lichtstimmung ist herrlich. Dann läuft Dir auch noch so ein tolles Motiv vor die Linse? Einfach Klasse.(alle drei Bilder) Gruss Gerda
  • Andrea Ruf 2. August 2005, 10:50

    Phantastisch dieses Bild, man bekommt Gänsehaut wenn man es sich eine weile anschaut. Ich bin begeistert.
    lg
    Andrea
  • Leander S. 2. August 2005, 0:34

    Die Lichtstimmung ist wirklich klasse. Finde die glitzernden Wassertröpfchen im Gras ein zusätzliches kleines aber feines Detail.
    LG Leander
  • Michael Schickling 2. August 2005, 0:04

    sehrs chöne aufnahme, da sieht man mal das es sich rendiert nach einem gewitter rauszugehen. ganz tolle stimmung durch den dunst und dem gegenlicht.
    vg michael
  • Wolfgang Hermann Mayer 1. August 2005, 21:27

    Herrliche, beinahe mystische Lichtstimmung. Wenn der Hund noch etwas mehr links positioniert wäre, wär' für mich der Aufbau noch harmonischer - aber man kann nicht alles haben! WIrklich super Aufnahme!
    Gruß WHM
  • Wilfried Damrau 1. August 2005, 20:20

    Schöne Stimmung dank des erstklassigen Lichts. Das Gegenlicht bringt den Dampf so richtig zur Geltung

    lg Wilfired
  • Björn Mühle 1. August 2005, 19:17

    Das Foto ist einfach genial. Durch den verdunstenden Regen und das Licht wirkt er irgendwie heilig...;-)
    Vielleicht kommt er direkt aus dem Hundehimmel...
    Wie ist der Kinderfilm noch gleich???
    naja.
    Gruß
    Björn
  • M.Gebel 1. August 2005, 17:57

    Ein Bild welches zum Verweilen einlädt! Superschön gemacht... auch die Positionierung des Hundes, der aus dem Bild läuft, finde ich sehr gut und verstehe ich.:-)
    LiGrü
    Markus
  • Zabriskie. Point... 1. August 2005, 17:47

    hundswetter...
    hmmm
    er tut mir so leid
    nach dem regen...
    scheint die sonne wieder....
    tolle stimmung
    schönes licht
    lg
    zp
  • Yvonne J. 1. August 2005, 17:35

    Wow !! Hammerhaft !
    LG
    Yvonne
  • Ludger Hes 1. August 2005, 17:05

    Klasse Foto von diesem klatschnassen Hund, der sich wohl gerade geschüttelt hat. Die Wassertropfen sind noch zu sehen. Eine herrliche Lichtstimmung hast Du eingefangen. :-)
    Gruß, Ludger
  • Ulla Kulcke 1. August 2005, 16:48

    für einen hund, der alles 50mal lauter hört, muss ein gewitter die hölle sein. wunderschönes stimmungsvolles bild.
    lg, ulla
  • Volker Mohnhaupt 1. August 2005, 16:24

    Einfach nur toll, eigentlich schon Kunst.
    LG Volker

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 424
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz