Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heribert Welschenbach


Pro Mitglied, ex ubi bene

nach der Pause

aus dem Sommer 2007 - beim Aufräumen gefunden

Kommentare 7

  • Suse70 13. März 2012, 8:22

    ein klasse Motiv
    witzig ... farbenfroh ... und sehr minimalistisch ... mit passendem Titel
    schade, dass es so unkonsequent geschnitten ist

    lg Suse
  • Bernd Ernst 30. März 2009, 8:23

    gut!
    :-)
  • Pixelfärber 15. Februar 2009, 21:09

    Top! Das gefällt jedem.
    Minimalismus bedeutet, das man nichts mehr wegnehmen kann, ohne die ästhetische Gestalt zu zerstoren. Insofern ist die Tasse nur eine kleine Zugabe. Aber sie belebt das Ganze. Man stellt sich den Menschen vor, der sie dort gerade eben abgestellt hat. Ich tippe mal auf einen Rechtshänder, der zwischen Hauswand und Brüstung stehend, die nähere Umgebung betrachtete.
  • René Goos Fotografie 8. Februar 2009, 17:25

    Schöne warme Farben, spannende Diagonalen und ein Eyecatcher.
    Interessantes Foto.

    LG Nadine und Rene
  • W. Franke 1. Februar 2009, 20:01

    Das Thema 'Pause' sowohl farblich als auch grafisch sehr ansprechend in Szene gesetzt.
    LG aus SA
    Willi
  • Thody Keller 1. Februar 2009, 19:14

    Schön gesehen und klasse umgesetzt. Gefällt mir.
  • P r i s m a 1. Februar 2009, 18:38

    schön warm,
    eine sehr schöne Szene,
    regt die Fantasie an,
    liebe Grüße Marianne