Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dirk Hoevel


Basic Mitglied, Arnsberg, HSK

Nach dem Schlupf

Heute bei uns im Garten konnten wir beobachten, wie diese Wespe schlüpfte und dann zum Trocknen und Flügel ausbreiten in der Sonne verharrte.
Leider kann ich nicht sagen, um was für eine Art es sich hier handelt.
Vielleicht ist ja in der Community ein Experte, der mir dort weiterhelfen kann.

Kommentare 6

  • Yvonne01 P 4. Juni 2010, 13:50

    starke makro!
    echt gelungen!
  • Sandra Bischoff 20. April 2010, 22:37

    Hi, toll gesehen!
    Wespen und Bienen haben immer vier Flügel- so kann man sie am schnellsten von Fliegen und Mücken (Zweiflügler) abgrenzen .
    Grüße Sandra
  • Dirk Hoevel 18. April 2010, 9:36

    Daß es keine Wespe ist, hätte ich mir eigentlich denken können. Wespen haben nicht so lange Beine.
    Nichtsdestotrotz vielen Dank für die Informationen
    Gruß Dirk
  • Claudia Hummel 17. April 2010, 22:50

    ich schließe mich licetbovi an... garantiert keine wespe aber ein tolles makro :-)!!
    lg claudia
  • LicetBovi 17. April 2010, 22:27

    Schön getroffen - aber ziemlich sicher keine Wespe, eher eine Kammschnake (Ctenophora flaveolata).
  • Knut Teßmann 17. April 2010, 21:40

    Ich kann es dir nicht sagen nur eines das ich diese Aufnahme einfach wahnsinnig finde .... diese Klarheit und Schärfe einfach perfekt .... schaut man immer wieder gerne an .

    L.G. Knut