Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karl-Heinz Köpnick


Pro Mitglied, Kassel

... nach dem Regen

.. hing sie erschöpft an einem Kornhalm.

Hornisse (Vespa crabro)
Familie: Faltenwespen (Vespidae)
Ordnung: Hautflügler (Hymenoptera)
Klasse: Insekten (Insecta)
Stamm: Gliedertiere (Arthropoda)

„Sieben Hornissenstiche töten ein Pferd, drei einen Menschen" heißt es im Volksmund.
Doch diesmal irrt der Volksmund, denn selbst kleine Tiere wie Mäuse überstehen einen Hornissenstich unbeschadet
und auch mehrere Stiche sind für Menschen nur dann gefährlich, wenn sie Allergiker sind. Allerdings sind Hornissenstiche wie Wespen- oder Bienenstiche sehr schmerzhaft. Mittlerweile gehören Hornissen bei uns zu den bedrohten Tierarten.

Kamera: Canon EOS 10D
Datum: 30.05.2005 um 17:23:24
Blende: f 5,6
ISO-Wert: 100
Belichtungszeit: 1/60 s
Zoom: 480 mm KB (300,0 mm Real)

Kommentare 16

  • Helene Kramarcsik 20. September 2005, 19:00

    Guter Makroschuß.
    LG Helene
  • Gottlieb Nebenführ 20. August 2005, 21:53

    Sehr gute Arbeit, die Schärfe und der Bildaufbau sind optimal gelungen. So Aufnahmen liebe ich!

    LG Gottlieb
  • John Moore 19. August 2005, 13:51

    Wonderful shot Karl-Heinz.
    Love your macro work.
    Very well done.
    Have a good weekend.

    John.
  • Elrie 10. August 2005, 18:40

    Schöne Schärfe und Bildeinteilung! Man sieht jedes Härchen..... LG Elke
  • David Hirschfeld 9. August 2005, 19:11

    ein schönes macro mit guter bildeinteilung zeigst du hier.
    lg.David
  • Trautel R. 8. August 2005, 21:58

    eine gute makroaufnahme der sich zum trocknen aufhängenden hornisse, gut auch deine information dazu.
    lg trautel
  • Lady Durchblick 8. August 2005, 21:48

    klasse Makro... von der Hornisse
    vg Ingrid
  • Edeltraud Vinckx 8. August 2005, 20:13

    sehr gut dieses Makro...auch die Schärfe stimmt...und danke für deine Beschreibung...
    lg edeltraud
  • Hanne L. 8. August 2005, 16:27

    Ein tolles Makro! Ich habe mit meinem neuen Tele auch Makrotests gemacht und war sehr beeindruckt von der Qualität.
    Einen guten Start in die Woche, Hanne
  • S. M. P. 8. August 2005, 13:55

    Ist doch wunderschön. Endlich wieder sauer! Der ganze Staub ist weggespült. Schöne Aufnahme!
    LG Sigrid
  • Dietlinde Heider 8. August 2005, 13:51

    Ich liebe Insekenmakos und Dein wunderbar gelungenes Foto ist ein Freude, es zu betrachten.
    Ich habe Hornissen beobachtet, wie sie am Teich Wasser getrunken haben, aber das ging so schnell, dass mir kein Foto davon gelang.
    Wunderbar, lieber Karl-Heinz!
    Liebe Grüsschen
    Dietlinde
  • Roswitha Schleicher-Schwarz 8. August 2005, 12:52

    finde ich ja sehr nett von dir, dass du für die Hornissen eine Lanze brichst und sie vehement verteidigst :-)
    Sehr viel sympathischer werden sie mir dadurch allerdings nicht (mein Bruder hat 34 Hornissenstiche in den Nacken überstanden :-)
    Aber wenn ich sie mir so aus der Entfernung betrachten darf - dann finde ich sie auch sehr schützenswert.
    Ein beeindruckendes Makro.
    Herzlichst Roswitha
  • Conny Wermke 8. August 2005, 12:48

    Sie hat sich wohl zum Trocknen aufgehängt..
    Beeindruckend erwischt..

    LG Conny
  • Ralf Perlak 8. August 2005, 12:46

    mit Tele gemacht ?! Respekt !

    lg ralf
  • Angelica Hofmann 8. August 2005, 12:33

    stimmt das ist ein schönes makro sieht aus als würde sie sich an dem blatt festhalten das sie nicht runterfällt,
    lg angelika