Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.739 20

Lydia Schmidt


Free Mitglied, Bühren

Nach dem Frisör

Ich glaube ich bin mit nichts zufrieden.
Mal ist die Farbe schrecklich, aber dafür gefällt mir dir Frisur.
Und jetzt gefällt mir die Farbe und die Frisur ist das reinste Grauen.

Jetzt bleibe ich erst mal einen Monat im Haus, damit das schon ein bissi wieder nachwachsen kann und es wird auch einen Monat keine Fotos geben *g*.

Wie heißt es doch so schön: Gefällst du dir, gefällst du auch anderen. Wie soll ich anderen gefallen, wenn diese Haare einfach nich liegen? Also ist vorerst mal Schluß mit:
Egal, hauptsache die Haare liegen.

Bilder und Bearbeitung: ICH


Falls jemand was aufbauendes loswerden möchte, ich bitte darum *g*

Kommentare 20

  • Timo Schwede 10. Januar 2006, 20:18

    Hihi. Wir verfallen wieder mal der Selbstkritik! Sieht doch gut aus. Du hast ja ne richtige Diskusion entfacht. Is ne sehr gelungene Zusammenstellung. Und eine schöne Schnute! Lg Timo ( Und einen Monat keine Foto`s wäre nicht schön :o)
  • Olaf Gottschalk 9. Januar 2006, 20:37

    Wahnsinn....diese Diskussion hier! ;-)
    Hier gehts doch um das Foto, oder nicht? *g*
    Ich halte mich haartechnisch jetzt einfach mal raus, macht ja eh keinen Sinn!
    Das Foto hast klasse hinbekommen!
    Aber sag mal: wie kriegst Du nur Deine Augen immer dermassen genial hin????
    DAS würd mich mal interessieren!
    Grüße, Olaf
  • Stefan Wahl 9. Januar 2006, 19:49

    Um noch mal was zur Frisur zu sagen - ums Bild geht's ja schon lang nicht mehr - ich muss deinem Friseur-Christian mal voll beipflichten. Mir gefällt es - in Form und Farbe (!) - so deutlich besser als auf deinen alten Aufnahmen wo der Pony länger ist (falls man den dann überhaupt so nennen darf) ... liegt aber vermutlich am fehlenden X-Chromosom. ;-)
  • raffaele horstmann 9. Januar 2006, 16:24

    toll. erst labernb und ich bemüh mich n foto zu machen und du bist off gegeangen... supi lydi :))) trotzdem hier das foto... bittenicht das gesicht beachten und die augen. bin krank :))
  • raffaele horstmann 9. Januar 2006, 16:04

    nein ganz bestimmt nicht :))) oder besser doch :)) dann lad ich das in den fotohome :))
  • Lydia Schmidt 9. Januar 2006, 16:03

    @Raffaele: Vielleicht solltest du mal ein Foto machen *G*
  • raffaele horstmann 9. Januar 2006, 16:02

    warum??? ich hab keinen bock mehr auf diesen beatlesschnitt. ich liebe den zwar, aber ich wioll mal was neues. haarfarbe hatten die dinger da oben schon genug. sonst brechen die eines tages alle ab :))
  • Lydia Schmidt 9. Januar 2006, 15:54

    @Raffaele: Muß man nun Angst vor dir haben??
  • raffaele horstmann 9. Januar 2006, 15:51

    dolle kaade. darf der mir auch mal die haare schneiden? meine sin über 20 cm lang inzwischen und ich hab schon selber strähnen geschnitten indem ich die schere an die kopfhaut gehalten hab und schnippischnapp gemacht hab. jetzt sind teilweise die haare 10 cm länger als alle andere, aber immernochnicht extrem genug...
  • Lydia Schmidt 9. Januar 2006, 15:34

    @Raffaele: Wie man auf manchen Fotos sieht, ist der Pony schon mal kurz gewesen, nun war er endlich wieder ein bissi gewachsen und er sollte halt wieder lang werden. Naja, aber der Christian war da anderer Meinung und meint, dass mir das so gut steht, dass er halt wieder kurz muß und hat es einfach getan
  • raffaele horstmann 9. Januar 2006, 15:30

    ich sag ja das ich das richtige wort nicht finde. wie ist es denn von dir gewollt??
  • Lydia Schmidt 9. Januar 2006, 15:24

    mutig?????????????????????????? *wein* das bestätigt alles
  • raffaele horstmann 9. Januar 2006, 15:22

    also ich mag die farbe sehr und den schnitt auch. ich mag das so frech und so naja... wie soll ich es sagen??? mutig???
    -raffaele
  • Julia Walther 9. Januar 2006, 15:09

    ..ach, dass ist doch typisch FRAU! Denk´dir nix!!
    Ich gefalle mir auch (meistens) nie...ringe mich aber dann trotz der Aussage: "dieses Mal komme ich anders heim!", nur zum Spitzenschneiden durch oder jammere bei einem Wechsel von Hennarot zu Schwarz wieder nach meiner normalen Farbe. Kastanie bleibt es jetzt! Basta!!

    Es muss wohl am Doppelten XX liegen. Männer merken ja oft gar nicht, dass wir uns verändern...es sei denn sie müßten die Rechnung zahlen...
    Frechheit....

    Das Granat knallt doch richtig und der fransige Pony unterstreicht dein freches Wesen doch wunderbar! ;O)
    Mir gefällt es! lg Julia
  • Lydia Schmidt 9. Januar 2006, 15:09

    @Raffaele: Das liegt daran, dass ich nicht nur eine Farbe auf dem Kopf habe. Das sind 4 verschiedene Rottöne und Schwarze Strähnen und die im Nacken sind auch Schwarz.