Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Lutz Michaelis


Free Mitglied, Shanghai

Nach dem Essen...

1/20 Sek; F 5,0; ISO 1600; BW 51mm; Bearbeitung PS: Tonwerte angepasst, geschärft, Rahmen

Zur Familienfeier im chinesischen Neujahr. Nach einigen Reisschnäpsen war mein Fokus nicht mehr so exakt ;-)
Verbesserungsvorschläge sind erwünscht.

Kommentare 22

  • Der Karlson 12. März 2008, 10:00

    Ein Bild das spricht - sehr goil !!!

    VG karlson
  • Frau Ke 3. März 2008, 12:28

    ... während dem Essen ... ;-)
  • Lutz Michaelis 3. März 2008, 3:20

    @wolfgang: ...und während dem Essen ...
    @Frauke: Danke. Korrigiert ist da nichts, nur Kontraste und Schärfe angepasst.
    Lukas: Haha, nein, das muss auch nüchtern klappen ;-) auf die Dauer würde mir das nicht gefallen...
    Gruß, Lutz
  • Lukas Zimny 3. März 2008, 2:39

    ok mein tipp, mehr reisschnaepse trinken, dann sehen wir mehr solch gute bildes wie dieses. diese methode habe ich auch schon ausprobiert, es kann durchaus wirkungsvoll sein.

    gruss, lukas
  • Frau Ke 2. März 2008, 16:47

    nicht knackscharf - was mir nicht wichtig ist -, dafür ein gut gewählter Ausschnitt und der richtige genießerische Moment. Gut getroffen finde ich den gedankenversunkenen Ausdruck und bemerkenswert die Handhaltung - nicht auf Eleganz bedacht, mehr so, wie ich es bei Arbeitern beobachten konnte. Hast du oben an der Mütze was korrigiert? gruß!
  • elvisfirewolf 28. Februar 2008, 18:06

    ...is vor dem essen.

    :)
  • Lutz Michaelis 28. Februar 2008, 15:19

    @Anita: Ja das tut er ;-)
    @Cyril: Danke für den Tipp. Rahmen sind so ein eSache, da weis ich immer nicht, was gut oder weniger gut ist.
    Gruß, Lutz
  • Cyril Brunner 28. Februar 2008, 13:46

    Kontrastrechnisch finde ich es gelungen, es ist eine momentaufname, welche auch mal ruhig eine bewegungsunschärfe wie jene hier enthalten darf.
    Ich würde nur den Rahmen anders gestalten... dicker oder gar nicht.so passt es nicht zum schwarz vom mann...
  • AniLy. 25. Februar 2008, 9:51

    Man spürt, dass er jeden Zug genießt! Prima Anita
  • Lutz Michaelis 24. Februar 2008, 6:57

    Nochmals danke für die weiteren Anmerkungen.
    @Jens: Danke deine Anmerkung macht Mut ;-)
    @Angelika: Danke
    @Thomas: Schon klar, danke ;-)
    Gruß, Lutz
  • Thomas Mucha 23. Februar 2008, 20:40

    Sieht sehr interessant aus.
    Schön lässig und cool.

    (Nihct negativ gemeint)

    Thomas
  • AGo. 23. Februar 2008, 10:19

    ein sehr gelungenes und ausdrucksstarkes portrait in der tonung sehr wirkungsvoll!!!+++
    bitte nicht wundern, habe meinen namen geändert :-)


    lg Angelika
  • Jens Leonhardt 23. Februar 2008, 9:25

    sehr authentisches Portrait, prima
    Leo
  • Lutz Michaelis 23. Februar 2008, 7:12

    Danke ;-)
    @Robert: Ich habe ja den eingebauten Promille-Kompensator im Objektiv ;-)
    @Birgit: Lecker...
    @Ischtar: Danke
    @Chris: Du weist ja, was für ein Objektiv ich drauf habe, da ist bei Blende 4 Ende ;-)
    Gruß, Lutz
  • Chris8505 Buchholz 23. Februar 2008, 0:05

    1/20 mit null promille zu halten ist schon nicht ganz so einfach... :)
    mein Vorschlag wäre grössere Blende(>2.8) und kürzere Belichtungszeit - der Schnitt und die Haltung find ich sehr gut!
    Viele Grüsse,
    Chris!