Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
418 16

Jörg Brockmeyer


Basic Mitglied, Menden/Sauerland

Nach dem Dienst

Die meisten Kollegen fahren bestimmt nach einem Nachtdienst nach Hause, um ins Bett zu gehen. Ich habe aber danach noch versucht, die Sonne auszunutzen, war aber nicht schnell genug an dieser Stelle, sie veschwand vorher hinter einer Wolkendecke...*grummel*
Hier zieht eine Lok der Baureihe 146 einen Regionalexpress der Linie RE1 von Aachen nach Hamm. Das Bild entstand bei Kamen, zwischen Dortmund und Hamm.

Kommentare 16

  • paramedichanau 25. April 2008, 7:10

    Hast doch ne Leiter im AUto, denn leg noch ne Heckenschere dazu.
    Dazu, dass du zu langsam warst, sag ich jetz nix...^^
    Gruß
    Stefan
  • RobeRies 24. April 2008, 8:56

    Schönes Eisenbahnbild nur für mich passt die Lok nit zum Zug.

    LG Robert
  • Hubert Hager 23. April 2008, 21:06

    Hallo Jörg,
    wieder eine schöne Aufnahme von Dir.
    LG Hubert
  • MichaelStengel 23. April 2008, 14:21

    sehr schön getroffen! diese dostos sieht man bei uns nicht nur solche loks!

    lg michel
  • redfox-dream-art-photography 22. April 2008, 23:10

    Klasse!
    Gefällt mir sehr gut!

    lg, redfox
  • Jörg Brockmeyer 22. April 2008, 22:39

    @Thomas. Quatsch, warum sollte ich böse sein. Ich bin für jeden Tip, bzw. konstruktive Kritik dankbar.Vom Führerstand sah die Fotostelle vielversprechender aus. Ich werde da aber noch mal hinfahren. Vielleicht ist es von einer anderen Stelle besser. Aber nach einer halben Stunde da rumstehen merkte ich dann doch den Nachtdienst in den Knochen.
    LG, Jörg
  • Thomas Reitzel 22. April 2008, 22:27

    Jörg, sei mir nicht böse, aber das war vergebliche Liebsmüh´!
    Leider sind alle Fahrgestelle von Grünzeug verdeckt, und der Umstand, daß der Zug die linke Bildhälfte dominiert, läßt die Komposition kippen, d.h. unausgewogen sein.
    Vorn ist zu viel gleichförmiges Grün, das zwar komplementär zum Rot ist, aber in sich viel zu gleichförmig ist.
    Sorry, nicht böse gemeint(weißt Du eh´), sondern ich will Dir was Konstruktives hinterlassen.
    VG Tom
  • Sabine Dußling 22. April 2008, 22:15

    Eine gelungene Aufnahme. Momentan bei der milen Luft kann ich verstehen,dass man sie mal eben noch genießen möchte, und wenn dann noch so schöne Bilder rauskommen, ist es doch gut gewesen, nicht direkt ins Bett zu hüpfen.Oder schimpft sonst die Mietze;-))))
    LG Sabine
  • Hans Klotz 22. April 2008, 21:17

    Eine sehr schöne Aufnahme.Gefällt mir gut.
    VG Hans
  • sharie 22. April 2008, 21:16

    Auch ohne Sonne, eine schöne Aufnahme. Das kräftige Rot und Grün bilden einen herrlichen Kontrast.
    Lg Sharie
  • Jörg Brockmeyer 22. April 2008, 20:51

    @Christina und Erk; Ich wollte den Hof als Motiv mit auf das Bild haben.
    LG, Jörg
  • Erk Müller 22. April 2008, 20:49

    Der Kontrast der Farben ist gut.Vielleicht hättest du ein wenig später abdrücken sollen.Aber der Bauernhof mit dem Obstgarten passt auch schön ins Bild,wahrscheinlich sogar gewollt von dir.
    Gruß Erk
  • Christopher Nolte 22. April 2008, 19:49

    Das knallige Rot kommt im saftigen Grün sehr gut zur Geltung. Auch ohne Sonne ein klasse Foto vom NRW-Express.

    VG,
    Christopher
  • Rob Z. 22. April 2008, 19:42

    satte farben,klasse quali,mfg,rob
  • Heike Schmidt 22. April 2008, 19:39

    Klasse Kontraste
    LG Heike und die Rasselbande