Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Nach dem Büro auf die Grosse Scheidegg

Und wieder sind wir um einen "Nach-dem-Büro-Ausflug" reicher. Bereits um 16:00 Uhr düste ich gestern nach Hause, um in Grindelwald noch den letzten Grindelwald-Bus auf die Grosse Scheidegg zu erwischen. Alles klappte bestens und wir waren die einzigen Fahrgäste, welche sich um diese Zeit nach oben führen liessen. Eigentlich wollten wir wieder einmal das Abendrot beim Chlosterseeli geniessen. Doch welch' herbe Enttäuschung: der kleine Moorsee wurde über den Sommer total von den dort weidenden Kühen zerstört und ist grösstenteils ausgetrocknet. Zudem begannen sich am Himmel gleich grosse Wolkenfelder zu bilden, welche die Sonne verdeckten. Von der wunderbar herbstlichbunten Landschaft konnten wir also nicht mehr viel dokumentieren. Dennoch blinzelte die Sonne zwischendurch noch zu uns hinüber und wir genossen die Wanderung von der Grossen Scheidegg hinunter nach Grindelwald in vollen Zügen. Es braucht viel, um uns die gute Laune zu verderben... :-)

Als Belohnung gab's dafür unten im Dorf noch eine köstliche Pizza. Schön ist das Leben!

Hier blicken wir vom Wanderweg im schönsten Abendlicht in Richtung Westen hin zu Mättenberg und Eiger.

Nikon D800, AF Nikkor 20mm, Blende 20, 1/20 Belichtung, 20mm Brennweite, 500 ISO, zirkular Polfilter, freihand, aus RAW, Web Sharpener.
(25.09.13)

-----

Auf meinen privaten Internetseiten gibt's immer etwas Neues zu entdecken, zum Beispiel in der Rubrik "MONATSFOTOS". Gerne Stelle ich Euch auf dieser Plattform auch meine Interessen und meine kleine Welt der Naturfotografie vor. Über Euren Besuch würde ich mich sehr freuen.

http://www.stefangruenig.ch

Kommentare 6

  • Claudia Menzel 27. September 2013, 19:41

    Ja, so schön kann das Leben sein. Wir werden Ende Oktober unsere Skisaison an einem verlängerten Wochende auf dem Hintertuxer eröffnen und hoffen, dann auch noch etwas von den berauschenden Herbstfarben genießen zu können. lg claudi
  • Tim S. 27. September 2013, 12:49

    Herrlich. Einfach nur herrlich!

    Viele Grüße
    Tim
  • Klaus Kieslich 26. September 2013, 17:36

    Wunderbar
    Gruß Klaus
  • Jan Geerk 26. September 2013, 17:13

    Was für eine herbstliche Farbenpracht. Traumhaft komponiert. Das ist doch eine klasse Ausbeute. Das Chlosterseeli hast du ja schon vom letzten Jahr. :)
    Hoffe ich schaffs auch noch die Heidelbeeren in ihrem roten Rausch zu erwischen.

    Gruess

    Jan
  • Hans-Jürgen Koch 26. September 2013, 17:12

    Wahnsinn ... bin immer wieder überwältigt von den tollen Faben ... und von den Motiven natürlich auch ...

    LG, Hans-Jürgen
  • INNmedia 26. September 2013, 16:20

    sehr schöne Aufnahme mit herrlicher Bildgestaltung.
    eine tolle Perspektive mit Blick auf die wunderbaren Berge.
    G.v. Harald