Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

biluo


Free Mitglied, neugier

N U T ZN I E ß E R

des hamburger fischmarktes waren nicht nur die möven. viele menschen haben wir gesehen, die kistenweise obst und gemüse wegschleppten, was für andere nicht gutgenug war. es gab sogar menschen, die den auf der straße liegengelassenen fisch einsammelten, tütenweise, einkaufstütenweise..........was die händler vermutlich für die möven zurückgelassen hatten. was für mich unverständlich war,......2-3 meter weiter standen die eimer in denen die ware vorher gelagert war. hätte der fisch nicht im eimer bleiben können, dann hätte man den menschen die erniedrigung ersparen können den fisch von der straße zusammeln. gedankenlos? achtlos? überheblich?
ich weiss es nicht, fakt ist ......die menschen haben sich den fisch geteilt, mit den möven. fakt ist.....er war so frisch wie der den ich 5 min vorher am stand gekauft hatte.

Kommentare 13

  • Michael Jo. 12. August 2008, 17:20

    in der Tat: eine absolut professionelle Aufnahme !!!
    GRATULIERE !
    (und den Zynismus von dem Neidhardt - ganz oben - vergessen wir mal !)
    Lb. Gruß, Michael
  • Oktoberwind 8. August 2008, 16:47

    geniale Aufnahme, hast Du super erwischt.Schärfe 1A!
    LG Martina
  • Weiße Krähe 29. Juli 2008, 13:36

    Das ist eine super Geschichte über unsere Wegwerfgesellschaft! Und das Bild dazu traumhaft schön - auch mit dem ernsten Hintergrund.
    LG Heike
  • Michael Eicks 28. Juli 2008, 9:34

    Ich schließe mich des Lobes an: Ein tolles Foto. Mir gefält der Schnitt.
  • BJ-örn Heller 26. Juli 2008, 20:07

    stimmt nachdenklich...

    Grüße, Björn.
  • Lichtraumstudios 26. Juli 2008, 18:57

    zum thema nehme ich keine stellung mehr! du kennst meine antwort! :-) zum bild! wer in der lage ist eineinhalb stunden auf diesen moment zu warten, hat die fotografie verinnerlicht! die schärfe ist mittlerweile nebensache bei dir. die sitzt einfach da wo sie hin soll!

    ralph
  • Mitsubi 26. Juli 2008, 16:20

    Knackescharfe Aufnahme!
    Gefällt mir sehr gut!
    LG Mitsubi
  • Th. Block 26. Juli 2008, 12:26

    :o)
    lg Tom
  • himmelhund-2 26. Juli 2008, 11:55

    Tolles Foto´
    Gefällt mir.
    LG Himmelhund-2
  • Steffen B... 26. Juli 2008, 10:35

    Eine gelungene Bildaufteilung und ganz toll scharf.
    Den Händlern ist es egal wer den Fisch sich holt - Hauptsache er ist dann weg...
    LG Steffen
  • joenext 26. Juli 2008, 9:54

    toll! schönes licht und super scharf! musste ja ein viertel jahr warten, bis ich jetzt dein schönes foto sehen kann...(hat sich gelohnt) lg bernd
  • Paul Müller-colonia 26. Juli 2008, 9:33

    zu diesem tollen bild leider eine alltägliche geschichte
    lg paul
  • Neydhart von Gmunden 26. Juli 2008, 8:58

    Prinzessin der Armen ... wie sehr Du recht hast, mit Deiner Klage ... es wird Zeit, dass ich Bundeskanzler werde; dann haben alle Menschen zu Essen, ein Wohnung, Arbeit, eine Freundin/einen Freund, einen Fotoapparat und viele...viele ..viele .... Motive und andere schöne Dinge und eine Zukunft.

    Die Möve ist Dir vortrefflich gelungen ...., mein Fischbrötchen heute morgen, also mein Katerfrühstück, konnte ich am Frühstückstisch zu mir nehmen .... das war schon sehr angenehm .... +++++