Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jens Lotz


Pro Mitglied, Schleswig Holstein , Kreis Stormarn

n a c h t . m u s i k

Kirche zu Eichede

bei abendlichem Konzert von LUDWIG FRANKMAR und ANDIS PAEGLE
anlässlich 300.Geb. C.P.E.Bach
am 29.03.2014


2 Aufnahmen high iso mit zeitl, Trennung von 45 Minuten

Da inzwischen Fragen zur Bilderstellung gekommen sind, hier die Daten.
Bild 1: Iso 2000 ; F5 ; 35 mm; 1/15 sec.
Bild 2: Iso 2000 : F5 ; 35 mm; 15 sec.
Bild 1 wurde in später Dämmerung zuerst aufgenommen, bei beleuchteter Kirchenfassade und Konzertgästen.
Bild 2 wurde 45 Minuten später aufgenommen bei unbeleuchteter Kirche
anschließend Exposure Blending.

Kommentare 18

  • Peter Führer 2. Juni 2014, 21:58

    Bewundere deine penible u. doch zeitraubende Arbeit, aber das tolle Ergebnis gibt dir recht,
    LG Peter
  • Sonja Grunbauer 1. Mai 2014, 22:06

    man kann ja von dir richtig was Lernen. Richtig Oberklasse Jens. gr Sonja
  • Elfie W. 19. April 2014, 8:52

    der technische Aufwand erscheint mir auch hoch kompliziert, aber das Ergebnis ist sehr sehenswert!!
    Das sieht fast märchenhaft aus mit diesem fantastischen Sternenhimmel, mag ich natürlich sehr!
    Stimmungsvoll und perfekt einfach!!
    Dir auch fröhliche Ostern Jens,
    LG elfie
  • Dieter Schade 13. April 2014, 20:57

    Gute Arbeit und danke für Deine Erklärung.
    Auf die Arbeitsweise muss man ertsmal kommen. Da zeigt sich Deine Jahrzehnteerfahrung.
    LG
    Ditz
  • richardelmas 9. April 2014, 23:49

    Muy bueno, ha logrado muy buen trabajo con la iluminación. Una escena muy bonita.
    Saludos

  • peter.stein. 8. April 2014, 13:01

    auf die Idee muß man erstmal kommen,sehr gut gemacht,zuerst hatte ich an einen getauschten Himmel gedacht
    Gruß Peter
  • Dieter Behrens K.T. 6. April 2014, 22:19

    Klasse gemacht und gelungen.
    Danke für die Erklärung, hatte mich schon gewundert, wie der Sternenhimmel entstanden ist.

    Gruß aus Indonesien, Dieter
  • Jola Bartnik-Milz 6. April 2014, 21:37

    Der Himmel macht mit! Du hast dir richtig viel Arbeit gemacht, aber es sieht toll aus
    Gratuliere
    Gruß Jola
  • Ruth U. 6. April 2014, 14:26

    Hab mich schon gewundert, woher die vielen Sternlein kommen :-) leider sieht man heute in der Stadt so einen Sternenhimmel nicht mehr ... das ist total klasse geworden Jens, sehr ausgewogen vom Licht und auch die Bildgestaltung ist gelungen, ein stimmungsvolles Bild.
    LG Ruth
  • Dr.D.Schaps 5. April 2014, 17:38

    Ein sehr schön gestaltetes Bild, schöner Sternenhimmel
    LG
    Detlev
  • Vitória Castelo Santos 5. April 2014, 17:26

    Super Motiv und ein klasse Foto compliment
    Vitoria
  • Schilcher 5. April 2014, 17:14

    Raffetückisch was du dir alles einfallen lässt und ausprobierst, das Ergebnis spricht für sich.
    VG flori
  • Zman68 5. April 2014, 15:54

    Wonderful night shot in great light. I wish to know the exposure details. Zman68
  • Andreas Beier 5. April 2014, 15:47

    klasse mit dem sternenhimmel, so was hat man im ruhrgebiet leider nicht
  • clajens 5. April 2014, 14:25

    Ganz tolles Foto! Respekt! Viele Grüße!
  • torsten schmeling 5. April 2014, 14:20

    Klasse mit dem Sternenhimmel! Ich denke auf den Himmel hast du anders belichtet als auf die Kirche. Oder liege ich da falsch...
    Auf jeden Fall gelungen.
    VG Torsten
  • struz 5. April 2014, 14:00

    Auf jeden fall sieht es super aus mit diesem Sternenhimmel.
    Gruß Struz
  • christine frick 5. April 2014, 13:53

    Das hört sich jetzt aber recht kompliziert an und ob meine Kamera das auch kann ?
    LG Chris