Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

D.G. Art


Free Mitglied, Faßberg

MYTHOS AREA 51 (II)

***** BRYCE 5 *****
20 Jahre Professor Iwanov auf diesen Augenblick gewartet,doch was er jetzt erlebte und fühlte ist etwas völlig anderes,was er sich die Jahrzehnte in seiner Fantasie ausmalte!
Es war am späten Nachmittag des 19.12.2005.Er ging wie immer nach Dienstschluß die Treppe hinauf,an den Ort,von dem er seit Beginn an über das Geheimnis in dem "UFO" rätselte.Doch heute war es anders wie sonst.Er hatte das Gefühl ein kribbeln am ganen Körper zu spüren,von Schritt zu Schritt die Treppe hinauf nahm es zu..........und da........,als er "seine Erdkugel"sehen konnte stockte ihm der Atem,sie hatte sich rot verfärbt und vibrierte leicht,so als wolle sie dem Kraftfeld entfliehen.Er wollte schneller gehen,ja die Treppen hoch laufen,rennen.......warum gab es keinen Alarm?Er verschnaufte,senkte den Kopf,Schweiß trat auf seine Stirn.......er schien das Bewußtsein zu verlieren!Von weiten hörte er ein helles Zischen und dann ein Getöse.Er hab den Kopf und sah zu dem "UFO"hinüber.....was war das????Es war offen und etwas bewegte sich in der Dunkelheit.Er nahm alle Kraft zusammen,wollte weiter die Treppe hinauf,seine Leute rufen.Doch nichts von alledem brachte er fertig,er hörte sein eigenes Herz schlagen und fühlte die Ohnmacht in seinem Körper,der wie von jemanden ferngesteuert,sich aufrichtete,wie in Trance auf die Plattform stieg und zu einem der Halteseile gin.Jetzt klärte sich sein Blick und er hob den Kopf........und sah "ES".ES schien ihn anzusehen,ihn abzutasten..........doch er spürte nicht die geringste Angst in sich,nicht den Funken von Erregung,es war als würde "ES" versuchen mit Professor Iwanov zu kommunizieren..........
Ob es ihm gelingt ?Was meint Ihr ;-)
VG
Dietmar

Kommentare 9

  • D.G. Art 19. Dezember 2005, 20:28

    ...hehehe.....erst hast mich willenlos gemacht,mir in meine Gedanken gesehen und an die Versuche,die ihr Aliens immer mit uns macht kann ich mich auch nicht erinnern,bitte wen soll ich denn fragen,so`n Mist,wenn ich gewußt hätte das DU????? ;-))))))))))))))))))))))
    gez. Prof. Iwanow
  • D.G. Art 19. Dezember 2005, 19:18

    ...hallo Martin,daankeschöön!!
    Ja und da haben wir wieder das Problem....bis vor kurzem habe ich meine Bilder vor dem Hochladen noch auf einem Röhrenmonitor begutachten können da ich auf einem 19er TFT arbeite.Der ist jetzt ebenfalls durch einen TFT ersetzt worden und so fehlt mir die möglichkeit der Kontrolle (uurrrrgh).......danke für den Tipp,werde es beim nächsten Render beachten ;-))
    VG
    Dietmar
  • M W Photo 19. Dezember 2005, 19:07

    Wort und Bild - toll. Einzig für meinen Geschmack ist der Vordergrund zu dunkel.

    Grüsse
    Martin
  • D.G. Art 19. Dezember 2005, 17:46

    ....so etwa....
  • D.G. Art 19. Dezember 2005, 17:43

    ...ja klar,sobald ich das mit der Tiefenschärfe gerafft hab!
    Aha,eine Foto und keine Storycommunity....;-))
    Deine fantasievollen Storys gefallen mir immer besser:
    Obercooool ist diese!

    *lol* sei mein gast. ;-)
  • D.G. Art 19. Dezember 2005, 17:36

    ...also Peter Braun BROWNZ schmit,und zu meiner Story sag`ste nix????
  • D.G. Art 19. Dezember 2005, 17:34

    .....danke für die konstruktive Kritik Peter......und danke das du so flink mit der Antwort warst :-))
    jetzt wo du es schreibst,die Schatten sind voll daneben :-/
    Ich experimentiere mit der Tiefenschärfe schon ewig rum,nur irgendwie finde ich die richtigen Einstellungen nicht heraus.Dieses Bild ist "volle Kanne"gerendert,das heißt die bestmöglichen Einstellungen für meine Verhältnisse.Menno.......
    Ja und das es etwas caotisch angeordnet ist sollte die Situation besser beschreiben...wollte,dachte und machte es so.....oder so....
    VG
    Dietmar
    P.S.Kennt sich hier einer mit Tiefenschärfe in Bryce aus??
  • Martin C. Graetz 19. Dezember 2005, 17:26

    ja,für dieses Programm super, und auch so, sieht aus als würde grade was vermessen...

    Aber ES ist twas wenig detailreich gestaltet worden, was meinst du?


    LG
    MG
  • NORBERT Pu 19. Dezember 2005, 17:23

    Also ich finde solche Fotomontagen einfach genial ! Würde ich mir sogar wo aufhängen.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 601
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz