Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Ida-Lena


Pro Mitglied, Berlin

myth...

,, ..etwas über die seele

die seele hat man gelegentlich (...)
selten begleitet sie uns bei mühseligem tun wie möbelrücken,koffer schleppen beim ausfüllen von fragebogen und fleischhacken hat sie in der regel frei (..)
von den materiellen dingen mag sie pendeluhr und spiegel(...)
sie sagt nicht woher sie kommt
es hat den anschein dass so wie sie uns auch wir sie zu etwas brauchen "

Wieslawa Szymborska / Nobel 1996

Kommentare 20

  • Eifelpixel 13. August 2014, 7:08

    Hast ja schon sehr früh mit dieser Kunst begonnen.
    Du hast deinen Stil gefunden
    Einen früher morgendlichen Gruß Joachim
  • Ralph St. 27. Januar 2008, 13:01

    Eine schöne Bearbeitung wieder wie ich finde. Gefällt.

    LG Ralph
  • Anna C. Heling 26. Januar 2008, 12:33

    beeindruckende aussage in wort und bild
    einen lieben gruß, claudia
  • hk2102 25. Januar 2008, 15:31

    Wow, das Bild ist sehr aussagekräftig, die Farben und die Vielfalt sprechen mich sehr an
    Hast du sehr schön gemacht
    LG Heike
  • Walter Brants 24. Januar 2008, 17:34

    eine Traumwelt, wie ich sie jede Nacht erlebe, geheimnisvoll verschlüsselt und voller Rätsel aus dem Innersten des Inneren. LG von Walter
  • P r i s m a 24. Januar 2008, 17:16

    Mag ich sehr!!!
    schöne Grüße Marianne
  • Daniel Run 23. Januar 2008, 23:19

    Zum sattsehen. LG Dan
  • E-Punkt 23. Januar 2008, 22:54

    Ich sage nur ++++
    LG Elfi
  • El Greco 23. Januar 2008, 22:21

    Große klasse, interessante Zusammenstellung.
    Sehr Kreativ und es gibt vieles zu entdecken.
    LG, el.
  • Mick-el-Angelo 23. Januar 2008, 18:39

    Das ist ein schöner Seelenspiegel, er zeigt wie unendlich vielseitig und rätselhaft unser innerstes sein kann.
    LG, Michael
  • Bettina Stein 23. Januar 2008, 18:10

    Deine überschäumende Fantasie ist etwas wunderbares!
    LG Bettina
  • Ida-Lena 23. Januar 2008, 10:42

    @moin Norbert,
    ..zwar der surrealismus war nicht gerade mein lieblingsfach in der schule
    rezeptionsfähigkeit verschärft sich durch die magische realismusauge FZ18 ;))
    die unsíchtbare ..ist sichtbar etc;))
    ..mensch !..und die seele ,nun was macht sie eigentlich?....sie atmet sicher :))

    liebe grüsse
    Ida :)
    @hallo alle zusammen :)
    danke euch ,,fürs vorbeischauen "

    LG Ida :)
  • Erika Fröhleke 23. Januar 2008, 10:35

    ein kunterbuntes fantasiegemälde...einfach herrlich !!!
    vielleicht schaut die seele so aus...manchmal bunt und märchenhaft.
    lg erika
  • Norbert REN 23. Januar 2008, 9:36

    Es scheint, als hättest du den Surrealismus neu erfunden.
    Tiefer Einblick in (d)eine Seele.
    LG, Norbert
  • Stefan Giehl 23. Januar 2008, 7:38

    toll
    Gruss, Stefan
  • Georg Lehnhardt 23. Januar 2008, 6:43

    wunderschöne Gesamtwirkung aber auch
    mit vielen fantasievollen Details
    das ist für mich deine beste Arbeit
    und mit einem schönen Begleittext
    LG Georg

  • Norbert Ruffert 23. Januar 2008, 6:06

    Ein schönes Zusammenspiel der vielen verschiedenen Motive.
    Sehr gut gemacht
    LG Norbert
  • B.K-K 23. Januar 2008, 1:19

    uiuiuiii - nun bekomme ich leicht schummrige Augen - da gibt es aber viel zu entdecken - Gesamteindruck? - suuuper - :-))

    LG Brigitte
  • Vera Gardoni 22. Januar 2008, 23:53

    das sprüht geradezu wieder vor ideen und kreativität ...
    da kann man unendlich lange schauen ...
    gefällt mir außerordentlich gut, ida! :))

    lg vera
  • Claus-Dieter Witt 22. Januar 2008, 23:46

    So stelle ich mir ein Traumschloss vor. Interessanteste Farben in nie gesehener Kombination. Höre sogar passende Musik. Das Bild birgt viele Details. Schade, daß es nicht viel größer ist. Wird vermutlich erst in Postergröße die volle Wirkung entfallten. Künstlerisch hochinteressant, ein eigener Stil.
    Grüße
    Claus

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Digiart
Ordner ,,etwas surreales"
Klicks 974
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 1