Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Alfred Richter


Complete Mitglied, Rheinland+Siegen

Mystery Castle

aufgenommen im Phantasialand Brühl mit Dimage 7i
Blende 8, 4 Sec., 200 mm, 100 ISO

Kommentare 13

  • Matz Wachter 12. November 2004, 20:08

    ja holla, wie aus den bildern aus einem fantasy-roman. seht geile bearbeitung. sieht halb gemalt aus. gute arbeit das :-)
    lg matz
  • Martina Weise 11. November 2004, 20:26

    ich habe gerade gelesen, dass Du hier kaum bearbeitet hast...
    kaum zu glauben...,
    aber absolut faszinierend was Du bei der Aufnahme aus dem Motiv heraus geholt hast!! Es wirkt richtig surrealistisch! Klasse!

    Gruß, Martina
  • 1 Uzzi 11. November 2004, 14:58

    Gefällt mir sehr gut vom Licht und der Stimmung! Erinnert mich spontan sehr an die Grafiken aus Computer-Spielen. Konntest du das Schlossfräulein befreien? ;-)
    lg Uwe
  • Doc Kramer 9. November 2004, 9:43

    eine wirklich schöne und doch zugleich unheimliche stimmung.
    fein bearbeitet und prima präsentiert.

    lg vom doc
  • Angelika H. 7. November 2004, 10:52

    wow....das hat was.
    die farben einmalig.
    gefällt mir sehr.
    lg angelika
  • Abby Z. 31. Oktober 2004, 19:54

    Eine faszinierende Stimmung, gefällt mir sehr gut...
    LG Abby
  • Uschi Pickel 31. Oktober 2004, 18:57

    supi stimmung, gestern schon helloween im blut gehabt?
    lg uschi
  • Charito Gil 30. Oktober 2004, 22:21

    klasse !
    ein ganz besonderes stimmung hast du hier
    lg
    .. ch
  • Eddi Meier 30. Oktober 2004, 20:59

    Gehst Du jetzt auch auf Burgen ? :))
    Absolut überzeugende Umsetzung dieses Motivs!!!
    Eddi
  • Alfred Richter 30. Oktober 2004, 17:08

    @all: vielen Dank für eure Kommentare
    @Stefan: Titel paßt deshalb, weil dieser Turm im Phantasialand (Erlebnispark bei Köln) tatsächlich auch Mystery Castle heißt :-), der Turm ist im Original so etwa 80 m hoch. Im Innern ist ein Event, wo man sich auf Bänke setzt, in die Höhe katapultiert wird und dann (im freien Fall sozusagen) zig Meter hinabstürzt (natürlich im vollkommen abgedunkelten Raum)...
    @Maike: also experimentiert habe ich hier kaum, ich musste nur das Original in der Helligkeit und im Kontrast korrigieren sowie gerade richten, denn es war so zu dunkel und zu schief. Der Turm und die Wolken (im Mondlicht) waren in Natura auch so (ähnlich).
    Grüße
    Alfred
  • die Maike 30. Oktober 2004, 16:55

    Alfred...hhmm.....also....das ist mir jetzt ein bischen zu heftig verfremdet, einfach nicht mein Geschmack, das ist alles. Aber ich finde es auf jeden Fall richtig und spannend, dass Du experimentierst mit Deinen Bildern. Ok - eine spannende Wirkung hat es ja doch :-)

    Liebe Grüße, Maike
  • Stefan Haffner 30. Oktober 2004, 16:47

    eine wirkliche Traumatmosphäre...
    Das Licht ist wirklich genial. Wie groß ist das im Original?
    Titel ist sehr passend.
    lg Stefan
  • Christof Pleimes 30. Oktober 2004, 13:56

    Schöne Stimmung.
    Da wär ich jetzt auch gern.
    Viele Grüße
    Christof