Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

isderjens


Pro Mitglied, bremerhaven

Myanmar - impressions – 28

"Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes in den Menschen hinein huschen kann."
Christian Morgenstern


- Yangon - Myanmar - November 2012 -

Kommentare 10

  • BlexAngelique 21. März 2013, 10:10

    Warum sind die so weiss im Gesicht ?
  • Theophanu 3. März 2013, 20:49

    sehr gutes portrait. was ist das weiße in ihrem gesicht?
    lg uta
  • eiswoman77 1. März 2013, 18:53

    Klasse Gesichtsausdruck festgehalten.....ein toller Moment. lg
  • R. Junker 28. Februar 2013, 22:24

    sieht wirklich nach einem akuten Notfall aus.
    Sehr schön festgehalten.

    LG Rainer
  • hespasoft 28. Februar 2013, 14:10

    Wundervoll.. ein wahnsinnig intensives Porträt.. auch wenn ich im ersten Moment dachte, die arme Frau hätte eine Schere im Kopf.. mit sehr viel Sinne für Gefühle und Stimmungen fotografiert.
    LG
    Andreas
  • diesunddas 28. Februar 2013, 8:43

    was sie wohl alles erlebt hat - ihr Gesicht ist sehr gezeichnet - gruß Vilja
  • Heinz Naujoks 27. Februar 2013, 20:12

    Mit einem Messer im Kopf gehe ich noch lange nicht nach Hause.
    Schöne Grüße... Heinz
  • Paolo Ceccarelli 27. Februar 2013, 19:09

    Sehr schön gesehen und festgehalten.!

    Liebe Grüße

    Paolo
  • Pat01ify 27. Februar 2013, 18:57

    Hammermäßige Aufnahme-
    Einen wunderschönen Spruch hast du dir herzu rausgesucht. LG P
  • xyz 27. Februar 2013, 18:36

    Ja, hier kann man des Lebens Spuren sehen - ein schönes Portrait!
    Gruß Ulf