Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus A. Bissig


Complete Mitglied, CH - 7206 Igis (Graubünden)

Myanmar 2004 Impression 1

Myanmar 2004
Impression 1

Die vierte Arbeitsreise durch dieses Land ist gut abgeschlossen.
Interessierten Personen zeige ich in der Folge einen kleinen Auszug der entstandenen Fotografien.

Kurze Motivbeschreibung:
Geschlossene Fenster in einem Wohnhaus am Inle-See, aufgenommen etwa 15 Minuten nach Sonnenaufgang.
Wenn meine Filme aufbereitet sind, öffnen sich die Fenster zu abwechslungsreichen Eindrücken.

Optik / Ausschnitt:
85mm (Basis KB Filme) / Vollformat Abbildung


Persönlicher Gedanke:
Bekanntlich wird Myanmar (ehemals Burma) von einem Militär Regime geführt. Für viele ein Grund, nicht dorthin zu reisen.
Andere denken:
Mit jedem Besucher wird die vergessene Nation näher an die reale Welt gerückt. Meine persönlichen Eindrücke und Erlebnisse bestätigen letzteres.

Weitere Informationen über Myanmar:
Das Reisemagazin MERIAN (Ausgabe Januar 2004) ist ganz diesem Land gewidmet.

In Gedanken an die Menschen in Myanmar!
Markus A. Bissig

Kommentare 14

  • Tobias Macciato 10. April 2004, 13:27

    Einfaches Motiv, dass durch die Lichtstrahlen sehr schön wird.

    Steht auch ein bischen für Burma, hinter verschlossenen Fenstern lebt das Land, doch hin und wieder kommt ein Lichtstrahl herein, der den Menschen Hoffnung gibt.

    Gruß Tobias
  • Ruth Eberhard 5. Februar 2004, 21:38

    Hallo Markus,
    das geheimnisvolle Fenster gefällt mir ausgezeichnet!
    Es zeigt Deine erneute Begeisterung dieses wunderschönen Landes. Ich freue mich riesig auf das Oeffen dieser Läden.
    Bis bald und herzliche Güsse Ruth
  • Marianne u. Ueli Wolleb 1. Februar 2004, 19:11

    Hallo Markus
    schön zu wissen, dass ihr wieder zurück seit.
    Ein spannungsaufbauendes Einstiegsbild deiner Myanmarserie 04. Wie deine Bilder 2 und 3 zeigen, brachte auch die diesjährige Reise viele interessante Begegungen.
    Wir freuen uns auf das baldige Wiedersehen
    Liebe Grüsse
    Marianne & Ueli
  • G. G. 1. Februar 2004, 18:23

    ohhhhhhhhhhhh!!!!!!!!!!! das gefällt mir ausnehmend!!
    lg GG
  • Renate Möller 1. Februar 2004, 15:12

    Ich mag solche monochromen Arbeiten, die ihre Spannung aus dem Licht beziehen. Bin schon gespannt, wenn sich die Fenster öffnen.
    Nach Myanmar habe ich es leider nur 10m geschafft (an der Grenze am Goldenen Dreieck durfte ich mal mit dem Fuss auf die andere Seite).
    LG Renate
  • G. Weber 1. Februar 2004, 6:34

    wunderbar
  • Roland Zumbühl 31. Januar 2004, 18:43

    Geheimnisvoll ritzen sich die Lichtzeichen ins Holz ein und erzeugen eine leise Spannung. Grafisch und inhaltlich ein tolles Bild.
  • Michael Gillich 31. Januar 2004, 16:51

    Wunderbare, ruhige Komposition!
    FREE BURMA!
    lg MIKE
  • Matthias Naumann 31. Januar 2004, 16:18

    Das könnte das erste Bild eines Dia-Vortrages sein...
    Gefällt mir.

    Matthias N.
  • Heike Broekmans 31. Januar 2004, 15:14

    Schöner Lichteinfall u. warme Farben. Erwarte mit Spannung was sich hinter den geschlossenen Fensterläden verbirgt !!!
    LG Heike
  • elvisfirewolf 31. Januar 2004, 14:38

    absolut stark! das licht, die brauntöne des holzes, beides in kombination....klasse! :)))
  • Herbert Rulf 31. Januar 2004, 13:51

    Fantastisches Foto, meisterhaft gesehen und fotografiert. Perfekter Kompromiss zwischen Lichtern und Schatten.
    Gruß, Herbert
  • Susanne Lehmus 31. Januar 2004, 12:49

    Schön, dass auch diese Reise gut über die Bühne gegangen ist.
    Das Motiv gefällt mir ausgezeichnet.
    Gruss Susanne
  • Alexander Heinrichs 31. Januar 2004, 12:30

    Ein simples Motiv, gefällt mir aber von der Lichtstimmung her sehr gut.

    ;-) ALex

Informationen

Sektion
Klicks 971
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz