Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.952 7

Klaus Degen


World Mitglied, Magdeburg

Mutzbraten...

...beim garen......einfach lecker......
Mutzbraten wird in Thüringen und im Westen Sachsens ein faustgroßes Stück Fleisch aus der Schulter oder dem Kamm des Schweines genannt, das mit Salz, Pfeffer und Majoran gewürzt, mariniert und auf sogenannten Mutzbratenständen im Birkenholzrauch gegart wird. Dazu wird meist Brot und Sauerkraut gereicht.

Bekannt ist der Mutzbraten vor allem um Schmölln und Altenburg in Ostthüringen sowie im Thüringer Holzland. In der Altenburger Mundart bezeichnet das Wort „Mutz” ein Tier ohne Schwanz, hier das Schwein.
http://de.wikipedia.org/wiki/Mutzbraten

EOS 40D
ISO 800
f 5,0
1/4 s
Sigma 18-250 mm 1:3,5-6,3 DC OS HSM
63 mm 100,8 mm KB

Kommentare 7

Informationen

Sektion
Ordner Im Dunkeln unterwegs
Klicks 1.952
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv 18-250mm
Blende 5
Belichtungszeit 1/4
Brennweite 63.0 mm
ISO 800