Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Thomnik


Free Mitglied, Tamm

muss ich noch lesen

Bücherstapel fotografiert und mit Pinsel in PSE bearbeitet ( allerdings einem Foto in einer Galerie nachempfunden...leider keine eigene Idee)

Kommentare 5

  • nature and MoRe 25. November 2015, 22:44

    Trotzdem finde ich, das Ergebnis kann sich sehen lassen, auch wenn die Idee selbst nicht von Dir stammt. Dennoch hat Dich die Idee zur eigenen Kreativität inspiriert. Mir gefällt das Bild deshalb so gut, weil ich es immer wieder spannend finde, was unser Gehirn so zu leisten imstande ist. Obwohl das Foto in seiner Aussage auf ein Minimum reduziert und farblich verändert wurde, die Buchtitel nicht mehr erkennbar sind etc., wissen wir doch auf Anhieb, dass es sich bei der Darstellung um Bücherstapel handelt! Hätten wir dagegen in unserem Leben noch keine Bücher gesehen, würden wir wahrscheinlich nur "farbige Balken" erkennen und nichts damit anzufangen wissen ... ;-)
    Mir gefällt's.
    LG Monika
  • tonackerl 21. Februar 2015, 8:31

    Sieht super aus! LG, Elke
  • Doris H 24. Oktober 2014, 10:36

    schade, das man die titel nicht sehen kann (wo ich doch so neugierig bin was das angeht!)
    ansonsten wie stefan :-)

    lg doris
  • kirbreton 23. Oktober 2014, 9:20

    Gefällt mir gut. Manchmal muss man Ideen abschauen.
    VG kirbreton
  • Stefan Jo Fuchs 22. Oktober 2014, 8:00

    gute Wirkung mit den satten Farben und dem schwarzen hintergrund!
    lg stefan

Informationen

Sektion
Klicks 229
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A580
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 35.0 mm
ISO 400