Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
314 12

Steve T.


Free Mitglied, Aachen

Music & Street

Gesehen vorm Ludwigsmuseum, Cologne

Kommentare 12

  • Frau Ke 28. Oktober 2006, 18:01

    Ich sammle gerade nebenbei Straßenmusikszenen in
    meinen Favs - weil ich die Idee habe, Straßenmusik als
    neue Sektion vorzuschlagen, aber noch nicht sicher bin,
    ob das sinnvoll wäre.

    Dieses gefällt mir wegen seiner Lebendigkeit und den
    Passanten sehr gut - eben eine richtige Szene. Zum unruhigen Hintergrund wurde ja schon angemerkt. Der
    Mann rechts sollte auch m.M. nicht abgeschnitten werden.

    Bleibt mir nur noch eine kleine inhaltliche Anmerkung:
    die Stühlchen finde ich bemerkenswert - so etwas habe
    ich bei einem Straßenmusiker noch nicht gesehen,
    dass er Sitzgelegenheiten für sein Publikum bereitstellt.

    Gruß Frauke
  • Daniela D 29. September 2005, 23:48

    Hallo Steve,
    ich schließe mich Erikas Anmerkung an. Aus dem Leben gegriffen und dabei vom Ausschnitt schön festgehalten !!
    Jedenfalls kommt die Stimmung rüber, egal ob es jetzt noch technisch hätte besser fotografiert werden können oder nicht ;-)
    Liebe Grüße
    Daniela
  • RODOLFO SEVES 29. September 2005, 20:46

    sehr gut gemacht und gesehen
    kompliment
    gruss rodolfo
  • Martin Meese 29. September 2005, 20:40

    Gefällt, so wie es iss...
    Bis denne
    Martin
  • Christian Roosen 29. September 2005, 20:04

    @ Steve T: eine Reihe hätte mit Sicherheit geholfen, und auf die Strasse ist auch nicht immer alle Kontrollierbar
  • Christian Loose 29. September 2005, 19:48

    Schönes Street Foto. Total aus dem Leben !

    Gruß,
    Christian
  • Michael Hörnig 29. September 2005, 18:57

    mir würde es auch besser gefallen wenn der musiker scharf und der hintergrund in unschärfe verlaufen würde...
    lg
    Michael
  • Steve T. 29. September 2005, 14:25

    @ Christian,

    Eine schwierig Situation mit der Belichtung. Hier hätte ich eine Reihe machen sollen. ausserdem das war ein Schnappschuss: an dem Tag war viel los dort, viele Menschen unterwegs, da habe ich die kleine lücke genutzt.

    Gruss
  • Erika Schmidt 29. September 2005, 12:53

    Eine richtig schöne Szene. So richtig aus dem Leben gegriffen. Vielleicht mag man technisch noch was verbessern können (ich wage es nicht da meinen Senf abugeben - hab selber noch große Lücken), aber allein vom Motiv her find ich's klasse.!!
    Lieben Gruss

    ERika
  • Christian Roosen 29. September 2005, 10:57

    @ Angela J: Hallo angela, nehme mir bitte nicht übel aber ohne der Man recht ist das Foto Leere und Wertlose, Probiere selbe und siehe dir das genau an. Diese Man Recht ermöglich das man nicht aus dem Bild Wandern kann mit seine Augen, und er gehört genau dahin und zwar Abgeschnitten, denn wäre er ganze zu sehen, würde er unsere Blick von der Hauptmotiv zu viele Ablenken



    Grüß Christian :-)
  • Angela J. 29. September 2005, 10:50

    Klasse street-szene.
    Hätte rechts den Mann noch weggeschnitten.Der schärfere Hintergrund stört mich persönlich nicht.Der harmonika-mann ist sehr gut getroffen.
    LG Angela
  • Christian Roosen 29. September 2005, 10:38

    Eine Strassen Szene, wie Oft in die Grosstadt zu sehen ist, jedoch meisten zu wenig beachtet.
    Es will mich nicht so recht gefallen, die Wichtigst Personen ist Scharf abgebildet jedoch der Hintergrund auch, das wäre besser eine andere blende zu wählen.
    Die Überstrahlung des Hintergrund finde ich sogar Gut jedoch nicht genug wichtig hier war der Schatten bereich, der Harmonika Spieler so wie er ist, Hintergrund sehr helle und unscharf denke ich mir wäre besser geworden


    Grüß Christian :-)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 314
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz