Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.787 9

Marion Junk


Free Mitglied, Oberursel

Muränen WG

Schneeflocken- und Weiße-Muräne im Roten Meer, nähe El Quseir

Kommentare 9

  • Dieter N. 3. September 2007, 9:41

    Dass ich so etwas noch nicht gesehen habe, heißt auf keinen Fall, dass es ein biologisches Wunder ist. Vielmehr ist es eine häufig beschriebene Situation, von der es offensichtlich nicht allzu viele Beweisfotos gibt. Gleiche Arten in einer Höhle hab ich auch schon gesehen (4 Muränen), nicht aber 2 verschiedene Arten.

    Ich glaube Deine Muränen heißen Sternfleckenmuräne (echidna nebulosa) und Graue Muräne (siderea grisea).
    Zumindest bei Letzterer bin ich mir absolut sicher.

    Gruß, Dieter
  • Marion Junk 30. August 2007, 20:56

    @ Robert...ach *gegendiedstirnklatsch* DU bist es ;o)) Du hast Zeit während der Arbeit zu schreiben? *lach*
    Ehrlich gesagt schwimme ich auch lieber in einem Pool....ich könnte Wetten das 90 %der Meer-Schwimmer nicht mehr ins Meer gehen würden, wenn sie nur wüssten was für "Monster" sie umschwirren;o)) Du könntest auch mal ein paar weitere Fotos hochladen....
    @Dieter - mir scheint es ja langsam, als hätte ich ein biologisches Wunder geknipst? Ich frage mich ob es schon Fotos von den sicher außergewöhnlichen Kinderen der zwei gibt?? Könnte sich bitte mal ein anwesender Meeresbiologe dazu äußern?
    LG Marion
  • Dieter N. 30. August 2007, 10:27

    Gegensätze ziehen sich an - so war das doch. So noch nicht gesehen. Gefällt.
    Gruß, Dieter
  • Robert Förster 30. August 2007, 9:19

    Hy Marion,
    super Foto. Wußte zuvor gar nicht das Muränen auch WG´s haben.
    Ich weiß schon warum ich lieber im Pool schwimmen gehe. ;-)
    Wilkommen und viel Spaß in der FC.
    Grüße
    Robby

    Rosen-Stern
    Rosen-Stern
    Robert Förster
  • Marion Junk 29. August 2007, 20:11

    @Kalle - Danke habe die Bilder umgehängt. Ganz schön kompliziert hier ;o)
    @Markus - mir sind WG's in der Form auch neu gewesen, aber die Zwo habe ich jeden Tag in der kleinen Spalte erwischt. Vermutlich frisch verliebt;o)) Übrigens in nur rund 1 Meter Tiefe an der Kante einer "Badelagune" in der ich nur aus Langeweile schnorchelte....und um zu gucken wieviele Ahnungslose in Rochen latschen;o))
    @ Ralph, Norbert und Marina - Danke. Ich finde den Matsch im Vordergund schön scharf, aber die Muränen könnten schärfer sein.
  • Markus Grüneis 29. August 2007, 19:35

    Ein ungleiches Paar hast
    du da festgehalten.
    Schön, gefällt mir.
    Gruß Markus
  • Karlheinz Grosch 29. August 2007, 8:58

    Hallo Marion,
    sehr schöne harmonische Aufnahme.
    UW-Aufnahmen solltest Du in Natur-kreativ-Aufnahmetechniken-Unterwasser einstellen, dort sind die Spezies und die Aufnahmen werden entsprechend gewürdigt.
    Weiterhin viel Spass
    Karlheinz
  • Norbert Lieblein 28. August 2007, 8:28

    genial diese schärfe
    lg Norbert
  • Ralph Pfister 27. August 2007, 21:23

    na das ist ja mal ein richtig knackig scharfes UW-Foto
    da kann man nur den Hut ziehen...
    VG Ralph