Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
694 10

Keiko Saile


Free Mitglied, zeit

munich #6


cross vom elitechrome 200

Einer der Hinterhöfe des großen Künstleratelier-Geländes in der Domagkstraße in München ("Domagkateliers").

Kommentare 10

  • Jacky Kobelt 18. April 2006, 23:20

    oh, das gefällt mir

    LG Jacky
  • Denny Richter 25. September 2005, 20:22

    warmkalt.....
    auf den ersten Blick wirkt es sehr frostig und karg, doch der Sonnenstreifen bringt viel Wärme hinein. Man hat das Gefühl die tiefe Sonne spüren können und sich von ihr blenden zu lassen....

    auch graphisch gefällts mir :o)

    Liebe Grüße,
    Denny
  • Michael Paul Gollmer 13. September 2005, 22:25

    top
  • Stefan S... 22. Juli 2005, 19:22

    Sehr genial wieder mal....
    DIe Farben sind der Hammer!!

    lg Stefan
  • Klaus Kieslich 22. Juli 2005, 17:33

    Tolle Farbwirkung !
    Gruß Klaus
  • Herbert Rulf 22. Juli 2005, 16:15

    Eine Orgie in Blau, kühl, etwas unheimlich, unheimlich gut.
    Gruss, Herbert
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 22. Juli 2005, 15:31

    ja, crossen .... weiß zwar nicht haarklein jetzt, was das ist ---- aber es ist gut!! macht wirklich sehr schöne, surrealistische farben - jedenfalls in dem fall hier ( auf dem vorgängerfoto hab ich als laie nicht viel vom crossen gemerkt halt.. na ja. ich halt..)
    lg sigrid
  • Visiones de vida. 22. Juli 2005, 15:03

    verrrrrrrrry Gooood work here!!!!!!!!!!!!

    did I understand right?,...you used a 50mm lens.
  • Keiko Saile 22. Juli 2005, 14:32

    @Andreas: ja, genau, ein 50er!! (E Serie, 1:1,8). Ich mag den Ausdruck: "umwerfender Dings"....
  • Andreas E. 22. Juli 2005, 14:30

    Dieses Blau fasziniert mal wieder umwerfender Dings - und:
    Wann kriegt man schonmal solche Einblicke??? ;-)
    Welches Objektiv hattest Du, ein 50er?
    LG, Andreas