Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Arndt Herdieckerhoff


Free Mitglied, Remscheid

Müngstener-Brücke

Sonderfahrt zum Brückenfest 2007 auf der Müngstener-Brücke Richtung Remscheid.
CANON EOS 40D, SIGMA_18-200, Blende 8, 1/160s, 200mm,

Kommentare 5

  • Ulli03 23. November 2007, 20:55

    Schönes Foto!
    Ist schon schwierig genug an der Stelle überhaupt ein Bild zu machen wg. großräumiger Absperrung der Brücke.
    Ich hab die schöne 50 in W.-Unterbarmen erwischt.
    LG Ulli
  • markus.barth 17. November 2007, 16:21

    ein powerbild. mir gefällts. ob man so kleine "störfaktoren" wie das schild entfernt muss jeder für sich entscheiden.
  • BlueNote 17. November 2007, 11:33

    ....schadstoffstark und leistungsarm! - Mein Vorschlag: so lassen, wie es ist. Die Hochspannungsleitung ist nun mal da - wieso also entfernen? Das Gleiche gilt für das Schild. Entweder dokumentiert Fotografie die Wirklichkeit, oder man soll besser gleich malen.

    Gruß, BN.
  • Heribert Fischer 17. November 2007, 8:14

    ein wirkliches Kraftpaket. Mit der Bea wie von @Jamie
    vorgeschlagen könnts wirklich noch besser werden.
    lg Heribert
    steam
    steam
    Heribert Fischer
  • Jamie Lee 17. November 2007, 7:33

    als doku-foto is es mir ein bischen zu flau, könnte sein, dass einfach keine schwarztöne im bild sind...

    als emotionales novemberbild das gegenteil- zu wenig nebel. das unbefugten-schild geht gar nich

    sorry is nich böse gemeint, geh nochmal dran, mach die blöde hochspannung weg, da kriegst du noch 'n hingucker drauss

    lg, jamie