Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Th.W.


Free Mitglied, Kamen

Kommentare 5

  • noerk 7. Oktober 2009, 16:34

    > ..aber das ist mein geschmack. den möchte ich wirklich nicht übertragen auf andere.

    zustimm, ich den meinen auch nicht, und wer weiss was mir nächstes Jahr
    um diese Zeit besser gefällt ;)

    ,bei der Mehrzahl der Himmel-Berg-Bilder bin ich deiner Meinung bezüglich der Fokussierung...

    lg noerk
  • noerk 7. Oktober 2009, 16:07

    unpräzise würde ich das nicht nennen,
    ist halt ein anderer Ansatz, du zeigst
    die grafisch komprimierte Landschaft mit
    dem Bock als (Rand)Element, funktioniert
    auch, ist mir hier aber zu eng...

    Ich dachte mehr in die andere Richtung:
    Bock der in die Weite röhrt..
    etwa so :


    lg noerk
  • va bene 7. Oktober 2009, 14:42

    Also, das Vieh - würde ich auch - halt Geschmacksache.
    ;-)
  • noerk 7. Oktober 2009, 14:23

    Ebenenstaffelung ist das eine,
    wenn du die betonen möchtest
    Schnitt wie @M sagt.
    Ich würde hier aber nicht schneiden,
    das Vieh braucht die Luft zum atmen,
    scheint doch in den Himmel zu blöken
    und nicht an den Bildrand,
    ausserdem verlöre das Bild an Tiefe.

    lg noerk
  • MTfoto 7. Oktober 2009, 4:17

    Hallo:
    Mir gefällt Dein Foto.
    das Motiv kommt mir bekannt vor - befindet sich aber weit weg von München ! mfGruss Mtfoto