Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
422 7

kk-photography


Free Mitglied, Walsdorf

Müll-Mumie 2099

... so könnten Archäologen im Jahre 2099 auf unseren Müll stoßen wenn wir nicht bald eine ökologische Wende einleiten.
Müll-Mann vom Aktionskünstler HA Schult

Kommentare 7

  • STEFAN - ERIK IBOUNIG Photographie 6. Oktober 2013, 14:27

    super und mit neuem Profil?!

    LG
    Stefan
  • Fred Dahms 6. Oktober 2013, 11:13

    Ein klasse Motiv von dir hervorragend abgelichtet. Sehr schöne Bearbeitung. Gruß Fred
  • picture-e GALLERY70 6. Oktober 2013, 9:12

    Wenn 2 ihre Kreativität zeigen, dann kommt das dabei heraus. top.picture-e GALLERY70 grüßt aus Münster
    ..........................................................
    ST10..2223
    ..........................................................
  • Siegi Auer 5. Oktober 2013, 21:06

    so lange kein ernstes umdenken passiert wird dein Bild weiter an Wertigkeit gewinnen ;-)

    GLG
  • kk-photography 5. Oktober 2013, 20:08

    Liebe Fotomama,
    danke für die Anregung.
    Werde es nochmals überarbeiten.
    LG, Klaudia
  • Fotomama 5. Oktober 2013, 19:26

    Da ist mal ein Foto, auf dem man die Lichtquelle gleich mit drauf sieht ;-) Aber die ist ja aus...
    Das Bild zeigt ein paar interessante Stilbrüche: Da ist die verputzte Wand mit dem alten Torbogen, der Müllmann und die Metalllampe. Alles sehr gegensätzlich. Aber gerade dadurch wirkt das Bild.
    Ich habe das Gefühl, du hast bei der Bearbeitung ein wenig an den Farben rumgespielt, die wirken etwas überzeichnet. Nicht ganz HDR-Stil aber auch nicht mehr ganz natürlich. Bei deiner Bearbeitung kommen auch extrem harte Schatten zustande.

    Das Motiv hast du mittig platziert. Das kann man bei einem Ausstellungsstück machen. Trotzdem ist es nicht die spannenste Art, ein Bild aufzubauen.
    Was mich ein wenig stört ist das Gefühl, dass die Schärfe auf der Wand und nicht auf der Figur liegt. Und die ausgefransten Lichter auf der Wand an den Bildrändern.
    Gruß, Fotomama
  • Joa Maurer 5. Oktober 2013, 19:05

    Ja, ein tolles Motiv und klasse Dein Foto.
    vg
    joa

Informationen

Sektion
Ordner Motive A-M
Klicks 422
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M5
Objektiv OLYMPUS M.17mm F1.8
Blende 1.8
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 17.0 mm
ISO 200